index
nach oben
Dieses Forum nutzt Cookies

benvenuti nella famiglia camorristica
Santo Sforza
Geburtsdatum 14. November 1980 (36 Jahre alt)
Gesellschaftsschicht Oberschicht
Wohnort Manhattan, New York City
Beruf Kunsthändler | Mafiaboss
Santo Cesare Sforza
Buongiorno, New York City!
Sforza - ein Name, der in Italien große Wellen schlägt und in New York für exklusive Kunstgegenstände und illegalen Waffenhandel steht. Er ist stolz auf den Namen, wenngleich er auch Probleme bereitet, denn der Sforza-Clan versucht sich an der Ostküste nun mehr und mehr zu etablieren und somit steht der Name auch für Konkurrenz im Mafia-Geschehen. Zudem halten sich gewisse Gerüchte rund um den Namen Sforza.
36 anni
Numeri che non dicono nulla.
Er gehört zu den jüngsten Oberhäuptern in der italienischen Mafia, macht sein angebliches Defizit aber schnell mit seiner Intelligenz wieder wett. Manchmal wirkt er jung, dann aber doch sehr gesetzt und altersklug.
Kunsthändler | Waffenhändler | Mafiaboss
un genio italiano
Eigentlich ist er Anwalt. Dann wiederum selbst gelernter Kunstexperte und am anderen Ende steht er seit drei Jahren an der Spitze des Sforza-Clans. Er ist ein Mann mit vielen Gesichtern und einer erstaunlich langen Geschichte. Jedoch hat er die Kanzlei, die im Dienste des Clans stand, schon lange hinter sich gelassen und hat sein Wissen zum Thema Wirtschaft für sein eigenes Unternehmen genutzt und in den USA einen Kunsthandel eröffnet, der ihm auch als Deckmantel für die Mafiageschäfte hier in Übersee dient. Zudem hilft ihm sein schnell lernender, wacher Geist, die Geschicke des Clans zu führen - mal besser, mal schlechter. New York ist ein echt hartes Pflaster!
ledig | verliebt
nessuno si salva da solo
Inzwischen hat sich einiges getan im Leben des Dons. Zwischen wechselnden Partnern und einigen Affären, hat sich endlich wieder ein Bauchkribbeln eingestellt, welches sein Leben aber gehörig auf den Kopf stellt. Ob er die junge Künstlerin von sich überzeugen kann?
Santo Sforza gehört seit 13.02.2023 zum Behind Closed Doors, verfasste bisher 326 Posts und 13 Threads und wurde (am) Gestern, 22:33 zuletzt gesichtet. Für das Aussehen dieses Charakters stand Riccardo Scamarcio Modell. Der letzte Inplaybeitrag war am 18.06.2024, 18:46 in der Szene Everybody must have a fantasy.

Die Person hinter Santo Sforza feiert am 19.03.1989 Geburtstag und hört auf den Namen Tino. Eine Abwesenheit besteht seit 06.06.2024 bis 24.06.2024.
Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder bestimmt!
Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder bestimmt!
familie
Messina
Carlina
Cousine auf Abwegen
like

Love
Kelly
Josh
Es ist komliziert
like

Love
D'Antonio
Gianna
geliebte Mutter - verstorben [NPC]
like

Love
Sforza
Federico
gehasster Vater [NPC]
dislike

Love
allgemeines
de Luca
Aria
Gute Bekannte
like

Love
Honey
Luca
Bekannte
like

Love
DiChello
Marco
(ehem.) guter Freund
like

Love
Devonshire
Ilina
Es ist kompliziert! - Freunde
like

Love
Linwood
Ben
between love affairs & friendship
like

Love
Vailant
Jayce
Schwiegervater in Spe?
dislike

Love
Aydin
Narin
you owe me money or your soul
dislike

Love
romantik
Pucci
Liviana
more often in my mind than i would like
like

Love
vergangenheit
Keine Einträge vorhanden!
Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder bestimmt!



Santo at the Beach - Manip by me


by Lina <3
Der Sforza-Clan gehört schon seit fast 100 Jahren zur italienischen Mafia. Über Generationen hinweg, hat die Familie inzwischen in andere Großfamilien eingeheiratet und auch neue Wege eingeschlagen. Doch bleiben wir informell einmal bei der Hauptfamilie. Die Sforzas haben sich sehr lange im Mafiageschäft gehalten und ihre Geschäfte stets von Generation zur Generation weitergegeben. Als Teil der Camorra, hat der Name Sforza vor allem rund um Rom und Mailand Gewicht. Bekannt ist die Familie für ihren Kunsthandel und einige Weinhänge - Letzteres aber, ist inzwischen aus der Familie so gut wie verschwunden oder ist in andere Hände weitergegeben worden. Zudem wird der mafiöse Strang inzwischen immer kleiner und steht beinahe vor einem Aus. Was nicht heißt, dass die Geschäfte kleiner werden, sondern die Familie an sich, die die Geschäfte übernehmen könnte. Der letzte direkte Sforza-Spross hat zwar seinen Posten übernommen, aber hat bislang keine Familie gegründet. Fehlende Geschwister schwächen nun die Hauptfamilie und der Name Sforza in Verbindung mit der Camorra schwindet. Jedoch gibt es etliche Onkel, Tanten und Cousins und Cousinen, die noch immer der alten Familientradition folgen und ihre eigenen kleinen Clans und Kartelle haben. Import- & Exportgeschäfte, Handelsorganisationen und Co. gehören weit verstreut zur Sforza-Familie dazu. Zudem gibt es viele Verbindungen zu anderen Familien - eine davon sind die Messinas, die Weinanbau in Sizilien betreiben. Auch den Messinas werden Mafiageschäfte nachgesagt, jedoch wiegt ihr Name in den Geschäften nicht so schwer.
Oberschicht
ital. Mafia
Italien | Sizilien
6 männlich
0 weiblich
0 divers
0/2 Spielbar
Folgt.
Generation 1
Sforza
Federico
unplayable
Sforza
Giovanni
unplayable
Messina
Ernesto
unplayable
Generation 2
Sforza
Arturo
unplayable
Sforza
Santo
played by
Messina
Enrico
unplayable
Messina
Remo
unplayable
Messina
Carlina
played by
[ Alle Beiträge finden | Alle Themen finden ]