nach oben
Dieses Forum nutzt Cookies

MISS ROBICHAUX'S ACADEMY FOR EXCEPTIONAL YOUNG LADIES
THERE'S A HOLE IN HER HEART
about the character

Anastasija Angelkowa wohnt in Manhattan, New York City, ist 24 Jahre alt, studiert an der Universität Psychologie und gehört zur Oberschicht.

Für das Aussehen des Charakters stand Nina Dobrev Modell.

about the user

Anastasija Angelkowa gehört seit 05.07.2017 zum Behind Closed Doors, verfasste bisher 816 Posts und 42 Threads und hört auf den Namen HON.
anyanka angelkowa
when evil calls your name
ANASTASIJA ROMANOWNA ANGELKOWA| Gott schenkt ihr die Gelassenheit, die Dinge zu akzeptieren, die sie nicht ändern kann. Den Mut, Dinge zu ändern, die sieändern kann und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden. Auf dem Campus als Todesengel und IceQueen verschrien, schimpfen Freunde sie Anyanka. Allein ihre Familie ruft sie bei ihrem Kosenamen, der in den Augen Anyankas so rein gar nicht mehr zu ihr passt. Angel existiert nicht mehr und wird in naher Zukunft sicherlich auch nicht mehr zurückkehren.
vierundzwanzig jahre
better you die than i
DIE UHR SCHLÄGT MITTERNACHT| Bevorzugt Jungfrauen mit Fava-Bohnen und dazu einen ausgezeichneten Chianti. Auch Hannibal hatte liebende Menschen auf grausame Weise verloren und lässt nicht davon ab, sich selbst die Schuld für die tragischen Verluste zu geben. Zu wenig Lebzeiten, dafür umso mehr Leichen - Anyankas Weg pflastern bereits dutzende leblose Körper und mit jedem Jahr kommt mindestens ein weiterer hinzu.
STUDENTIN & MÖRDERIN
sweet serial killer
TOCHTER EINER SERIENKILLERS| In ihr fließt das Blut eines Mörders und nicht nur das hat sie von ihm vererbt bekommen.
beziehungsunfähig
love hate such a fine line
WENN LIEBE TÖDLICH IST| Obgleich man die gebürtige Russin als emotionsloses eiskaltes Miststück bezeichnet, so ist sie durchaus zu lieben fähig. Doch nicht selten enden diese tödlich oder ihre Liebsten kommen nur knapp mit dem Leben davon, sodass sie allmählich gelernt hat, nur sich selbst zu lieben - ganz zum Wohle jener Menschen, die sie mit jeder Faser ihres Körpers liebt.
played by
HON
#1

















DER HEXENZIRKEL ›
Schwarze Klufft, spitzer Hut, Warze und Zinkennase. Sollten Dir diese Begrifflichkeiten bei dem Wort HEXE als erstes in den Sinn kommen, hast Du aber weit verfehlt, wenn es um nachstehende Gruppierung geht. Ein jeder kennt die Geschichte um die Hexenprozesse von Salem, die den Beginn einer Reihe von grausamen Verfolgungen, Verhaftungen und insbesondere Hinrichtungen eingeleutet haben. Doch bereits seit Jahrzehnten sieht man davon ab, den Hirngespinsten vergangener Zeiten hinterherzujagen, ist man doch mit den Jahren übereingekommen, dass so etwas wie Hexen oder Magie überhaupt nicht existiert. Doch nicht jeder empfindet so; insbesondere nicht die noch lebenden Nachfahren der Salem-Hexen. Vereinzelt haben diese sich bereits vor Jahren in der Kleinstadt namens HEAVEN FALLS niedergelassen und verweilen dort noch heute. Während die alt eingesessenen Hexen es vorziehen, unerkannt zu bleiben und ihre Praktiken im Stillen fortsetzen, so ist die neue Generation der Hexen laut und provokant. Vor rund fünfzig Jahren gründete eine von ihnen im Dunste von Räucherstäbchen MISS ROBICHAUX‘S AKADEMIE für junge Hexe, die ihnen den Weg in die heutige Gesellschaft von mangelnder Toleranz und Aberglaube ebnen soll. Zu Beginn wurde die Schule verhöhnt und nur belächelt, wohingegen sie heutzutage eine hoch angesehene und allen Dingen voran gefragte Schule für Schülerinnen mit außergewöhnlichen Begabungen ist. Selbstredend sieht man hier niemanden auf einem Besen fliegen, schwebende Federn oder Fabelwesen. Trotzdessen unterscheiden sich diese Schülerinnen von dem üblichen Hofstaat, der sich auf herkömmlichen High Schools herumtreiben. Sie WEISEN EINEN ÜBERRAGENDEN IQ AUF, den selbst zu seiner Zeit Albert Einstein hätte verblassen lassen. Die Mädchen werden dahingehend trainiert, ihr Leistungsvermögen im ganzen Maße auszuschöpfen. So besitzen manche Empathiefähigkeiten, die Verfechter der Wissenschaft an sich zweifeln lassen sowie andere Fertigkeiten, die man eher selten zu Gesicht bekommt. So viel Intelligenz auf einem engen Raum bedeutet jedoch nicht nur herausragende Leistungen, die nach einem strengen System mit Noten beurteilt werden, sondern auch Gefahr. Mischt man hohe Intelligenz mit dem Fanatismus des Hexenglaubens, können selbst die süßesten Mädchen zu wahren Monstern mutieren. Schwarze Magie, Voodoo, Rituale, Opfergaben; um nur ein Teil dessen aufzuzählen, die die Schülerinnen dieser sagenumwobenen Akademie als ihr Hobby betiteln.

BITTE BEACHTEN: WIR SIND EIN REALLIFE-BOARD, WESHALB ECHTE MAGIE NICHT EXISTIERT,
DIE PROTAGONISTEN DIESES ABER ANDERS SEHEN BZW. ES IM AUGE DES BETRACHTERS LIEGT!


SCHÜLERSCHAFT ›

NAME » Dahlia Delacroix
ALTER » 19 Jahre
KLASSENSTUFE » Purple Witches
"Platz da, hier komme ich!" Ganz nach dem Motto ich zuerst, dann das Fußvolk würde man Dich weniger als geselligen Menschen sehen, noch dazu als liebevoll und hinreißend. Du bist und bleibst eine Bitch und - holy shit! - Du stehst dazu! Verwöhnt, arogant und mit einem ungesunden Selbstvertrauen, das selbst die Rocky Mountains erschüttern würde, lebst Du Dein Leben, wie es Dir gefällt. In der Hexengemeinschaft hast Du Dir schnell einen Namen gemacht und wie soll man sagen gute Mädchen kommen in den Himmel, böse überall hin. Du bist trotz Deiner Art oder gerade deswegen enorm erfolgreich als Hexe. Zielstrebig und versessen, verbeist Du Dich wie ein Pitbull in Deine Aufgaben und lieferst unter Hochleistung stets die besten Ergebnisse ab. Nicht zuletzt deswegen schimpft man Dich innerhalb der Reihen auch gerne mal als ANFÜHRERIN, auch wenn wenige andere Hexen das wahrscheinlich anders sehen. Aber Du kostest den Dir zugeworfenen Status vollends aus und machst Deinem Ruf - Queen WBitch - alle Ehre. Dass Deine Methoden nicht immer ganz legal sind oder gar mal gegen den Hexenkult verstoßen, lässt Du dabei gekonnt unter den Teppich kehren. Doch halt, niemals würdest Du Dir selbst die Hände schmutzig machen(!), dafür hast Du schließlich Deine eigenen Lakaien, die Du fast schon so oft wechselst, wie andere ihre Unterwäsche. In Deinen Augen kann eben niemand so perfekt sein, wie Du es bist. Dass Du hingegen mit dieser Art bei Deinen Mitschülerinnen ordentlich aneckst, geht Dir dabei am Allerwertesten vorbei, machst Du Dir schließlich nur aus den Meinungen der Oberhexen etwas. Das Fußvolk ist Dir vollkommen gleich.
AVATARPERSON » Emma Roberts
STATUS › FREI


NAME » Tabitha Trevil
ALTER » 16 Jahre
KLASSENSTUFE » Black Kittens
Spitze lange Nadeln sind Deine Leidenschaft, aber keineswegs um diese in Deine zartbesaitete Haut zu stecken, sondern vielmehr in zuckersüß verbotene kleine Puppen, die Du mit viel Herzblut sammelst und sogar selbst erstellst. Man schimpft Dich liebevoll kleine VOODOO-PRINZESSIN und das, obwohl Du manchmal selbst nicht sorecht weißt, was Du da eigentlich anstellst. Nicht immer gelingen Deine Zauber, befindest Du Dich schließlich noch in den Kindernschuhen der Voodoo-Künste. Trotzdem gierst Du nach mehr Macht, sodass Du hin und wieder auch gerne mal Deinen Zaubern auf die Sprünge hilfst, sodass die Rachegelüste Deiner Kunden meistens doch noch gestillt werden. Niemand würde es für möglich halten, dass ein solch zuckersüßes Wesen - wie Du es bist - mal aus Deinem kleinen dunklen Kabuff herauskletterst, um eigens Hand anzulegen. Zwar passieren Dir selbst dann noch Fehler, bist Du schließlich mit zwei linken Füßen (im Prozellanladen an der Ecke hast Du bereits Hausverbot!) gesegnet worden, aber ist die klammheimliche Sucht nach einer höheren Erfolgsquote stärker, als Deine Ängste vor weiteren Fehltritten. Apropos Ängste; davon besitzt Du tragischer Weise eine Menge - welch Glück, dass Du zumindest kein Problem mit dem Umgang von Nadeln hast, auch wenn Du sie nicht selten zum Teufel wünschst, stichst Du Dir Deine kleinen Fingerspitzen doch gerne mal blutig. Shit happens; Voodoo ist und bleibt Deine allergrößte Leidenschaft, dicht gefolgt von Disney und Einhörnern.
AVATARPERSON » Danielle Campbell
STATUS › FREI


NAME » Roxena Vixen
ALTER » 19 Jahre
KLASSENSTUFE » Purple Witches
Im Alter von sechs Jahren fingst Du an, Deine Kinderzimmertür mit der Kleiderkommode zu verbarrikadieren und unterm Bett zu schlafen. Mit zehn riefst Du erstmals ungewollt das Jugendamt auf dem Plan, weil Du im Unterricht ständig einschliefst. Im Alter von zwölf Jahren lerntest Du den Innenraum Eures Backofens näher kennen, als Deine Eltern versuchten, Dich zu verbrennen. Mit vierzehn stecktest Du Euer Haus in Brand - inklusive Deiner Eltern. Die Aufmerksamkeit der Hexen war ganz Deiner und zum ersten Mal in Deinem Leben solltest Du erfahren, was es heißt, geliebt zu werden. Der Hexenzirkel wurde zu Deiner Familie, für die Du alles tun würdest. Die Zeiten, in den man Dich für den Teufel höchst persönlich hielt, gehören der Vergangenheit an, selbst wenn heute immer noch etwas Düsteres in Dir schlummert. Niemand würde behaupten, dass Deine Eltern recht hatten und Du dem Höllenschlund entkommen seist, aber dennoch trägst Du mittlerweile etwas in Dir, das Du selten selbst zu bändigen weißt. Womöglich haben die Taten Deiner Eltern starke Narben hinterlassen, wie auch nicht? Anfänglich scheutest Du Dich davor, die SCHWARZE MAGIE zu praktizieren. Heute hingegen macht Dir in diesem Gebiet so gut wie keiner etwas vor. Es scheint ganz so, als hättest Du endlich Deine Bestimmung gefunden, auch wenn Du sie nach all dem Drama nur schwer akzeptieren möchtest, schließlich würden ansonsten Deine wahnhaft kranken Eltern Recht behalten.
AVATARPERSON » Katherine McNamara
STATUS › RESERVIERT FÜR JASMIN


NAME » Primrose Sparkle
ALTER » 17 Jahre
KLASSENSTUFE » White Magicians
Bei Deinem Anblick geht einem das Herz auf. Man schimpft Dich nicht selten, das Gesicht der Akademie, wirst Du schließlich gerne mal zum Anwerben neuer Junghexen vorgeschickt, um die Akademie und ihre Werte zu präsentieren. Du wirkst engelsrein, liebenswürdig und bist nie darum verlegen, mit Komplimenten und gut gemeinten Ratschlägen um Dich zu werfen. Man steckt Dich liebend gern in eine Schublade, zu den anderen wunderschönen, wohlerzogenen Mädchen, die keiner Schnecke etwas anhaben könnten. Daher erwartet man auch nichts anderes, als Dich WEISSE MAGIE praktizieren zu sehen. Doch alles mehr Schein als Sein? Du genießt die Rolle, die man Dir zuschreibt, schließlich stehen einem als 'Everybodys Darling' viele Türen offen. Die Oberhexen lieben Dich und verzeihen Dir daher schon eher mal einen Fehler, als Deinen Mitstreiterinnen. Dass Du jedoch ganz anders kannst, nein, davon ahnt so gut wie niemand etwas. Nur Deine Engsten wissen, dass Deine achso perfekte Fassade insgeheim Risse zieht und es wohl nur eine Frage der Zeit ist, bis auch Deine (angeblich) reine Weste mit Blut besudelt wird. Zwar bedienst Du Dich mit Vorlieber an der weissen Magie, schließlich gehörst Du zu den Besten in diesem Gebiet, trotzdem kommt es hin und wieder vor, dass Du Dich auch mal zu verbotenen, düsteren Ritualen gesellst oder Dich dem Voodoo versprichst, um Verflossene oder die Objekte Deiner Begierde zu quälen. Immerhin durstet es Dir nicht selten nach ausgiebiger Rache, insbesondere, wenn ausgerechnet die Herren oder gar Damen, die Dein Herz höher schlagen lassen, Deinem Charme unnatürlicherweise widerstehen können. Bist Du es doch mittlerweile gewohnt, einfach alles zu bekommen, weil man es Dir nicht selten direkt in die Hände legt. Du arme kleine verwöhnte Göre - wie gut, dass Du diese bittersüße Seite an Dir sehr gut zu verstecken weißt.
AVATARPERSON » Esti Ginzburg
STATUS › FREI


NAME » Ivory Poison
ALTER » 19 Jahre
KLASSENSTUFE » Purple Witches
"Cita mors ruit" Schnell eilt der Tod; und Du weißt, wie schnell es gehen kann, bist Du doch nicht selten der Todesbote höchstpersönlich. Von Deinem kleinen privaten Gewächskasten, in dem Du Pflanzen aller Art zum Gedeihen und Wachsen bringst, wissen die Wenigsten. Neben köstlichen Blüten für berauschende Tees oder gar dem einen oder anderen Joint, findet man auch Grünzeug wieder, von dem man besser weit Abstand hält. Du kennst die richtige Rezeptur, um jemanden für lange Zeit in die Schlafwelt zu katapultieren oder ihn sogar endgültig das Licht auszuknipsen. Schon früh hast Du begonnen, Dich für die Botanik zu interessieren, insbesondere jener, die todbringende Auswirkungen mit sich bringen. Du liebst Deine Pflanzen und würdest sie immer den Menschen vorziehen, denen Du zumeist nur Verachtung entgegenbringen kannst. Man munkelt, dass schon viele Menschenleben auf Dein Konto gehen, allen Dingen voran die Deiner eigenen Eltern. Gerüchten zufolge, fand man Dich neben den schon verwesenden Leichnamen, deren Todesursache noch heute unschlüssig ist. Vielleicht hast Du etwas nachgeholfen? Dass Du Dich der schwarzen Magie verschrieben hast, nein - daraus machst Du gewiss kein großes Geheimnis. Rituale, Opferungen, Flüche sind Dein Tagesgeschäft, aber stets voran das Betreiben Deines eigenen kleinen schwarzen Marktes. Selbst die Normalsterblichen haben sich schon Deiner Künste bedient, um dem untreuen Ehemann eine Lektion zu erteilen; dem im Vorgarten scheißenden Nachbarshund unter die Erde zu befördern oder gar nur, um sich vollends zu entspannen. Als GIFTMISCHERIN hast Du Dir einen Namen gemacht und die Oberhexen sehen das gar nicht gern. Es ist wohl nur eine Frage der Zeit, bis sie Dir dahingehend den "Saft" abstellen.
AVATARPERSON » Bella Thorne
STATUS › RESERVIERT FÜR MINE


NAME » Indigo LaFayette
ALTER » 20 Jahre
KLASSENSTUFE » Purple Witches
Auf Dich hält man verdammt große Stücke! Schon vor Deinem Eintritt in der hiesigen Akademie, lehrte man Dich die Kunst der Magie. Insbesondere Deine geliebte Großmutter zeigte Dir, wozu Du Dein überschlaues Köpfchen und insbesondere Deine Gabe nutzen konntest. Gerade Letzteres macht Dich heute noch aus - Dein enorm hoher IQ erlaubt es Dir, Dinge wahrzunehmen, die Normalsterbliche erst bei mehreren Blicken oder noch viel später erkennen. Deine Auffassungsgabe ist unmenschlich hoch, sodass Du sogar Jahre nach einem Geschehniss Dich noch heute an jedes Detail erinnern kannst. Genau diese Fähigkeit machst Du Dir als sogenanntes MEDIUM zu Eigen. Du nimmst die Reaktion Deiner Mitmenschen intensiver war, als andere es tun - kannst sie regelrecht lesen, wie ein offenes Buch. Wenn also jemand gewillt ist, Deine Gabe in Anspruch zu nehmen, brauchst Du nur in den Gesichtern Deiner Kunden zu lesen und Du weißt ganz genau, was sie sich erhoffen bei Dir zu finden. Nicht selten ziehst Du es sogar vor, die Séancen direkt vor Ort durchzuziehen, nicht zuletzt, um Skeptiker von vornherein den Zahn ziehen zu können. Doch der Hauptgrund ist wohl jener, dass Du so viel mehr Eindrücke gewinnen kannst. Deine flinke Auffassungsgabe saugt jedes noch so kleine Detail auf und garantiert Dir somit nicht selten eine hohe Erfolgsquote. Ganz zum Leidwesen Deiner Mitschülerinnen nutzt Du Deine Gabe nicht nur innerhalb Deiner privaten Räumlichkeiten, sondern kommst nicht umhin, auch Deine Freunde näher zu analysieren. Nicht selten eckst Du damit gewaltig an, kannst Deine Weitsicht aber auch nicht einfach ausschalten. Du merkst, wenn jemand leidet, wenn jemand gewillt ist, Böses zu tun, Du weißt es womöglich eher, als die Person selbst.
AVATARPERSON » Kat Graham
STATUS › FREI


NAME » Cinnemon Church
ALTER » 16 Jahre
KLASSENSTUFE » Black Kittens
Du kannst immer noch nicht so recht glauben, dass Du hier gelandet bist. Jeden Morgen stellst Du beruhigend fest, dass Du nicht länger eingesperrt und für verrückt erklärt wirst, sondern nach langer Zeit in Freiheit lebst und hinzukommend, man Dir auch noch Glauben schenkt. Seit Deiner Geburt musstest Du mit Ablehnung leben. Deine Eltern schoben Dich ins Kinderheim ab, dort durchliefst Du etliche Möchtegern-Adoptivfamilien, die jedoch alle am Ende zum selben Ergebnis kamen - Du bist verrückt! Ein Teufelskind will schließlich niemand, sodass Du Dein Dasein durchweg im Kinderheim fristen musstest. Dass Du nie wirklich allein warst, obwohl Dir keine Menschenseele beistand, verstand niemand so recht. Man hielt sie anfänglich für unsichtbare Freunde, doch je mehr Du von Engeln und Dämonen sprachst, desto für verrückter hielt man Dich. Ende der Geschichte: Man warf Dich in die Klapse, um Dir Deine satanischen Hirngespinste auszutreiben. Doch das machte es nur schlimmer. Experimente wurden an Dir getätigt, mögliche Heilverfahren eingeleitet, aber nichts brachte die ersehnte Heilung Deines Verstandes. Noch heute kann niemand zu Recht sagen, wieso Du diese Wesen siehst, warum sie angeblich von Dir Besitz ergreifen und Dich Dinge tun lassen, die Du selbst niemals verantworten wollen würdest. Du bist besessen, davon gehst Du stark aus. Bist eine leichte Hülle, die Dämonen gerne als Übergang in Eure Welt nutzen. Niemand glaubt Dir, während Du leidest. Du siehst Dinge, die nicht existieren; hörst Dinge, die niemand sonst wahrnimmt; fühlst Dinge, die Dir eine Heiden Angst machen. Vor kurzem durftest Du die weiße Zwangsjacke gegen die Freiheit tauschen, weil die Oberhexen Dich fanden und Dir Glauben schenken. Hier sollst Du trainiert werden, Deine Fähigkeit als ANKER zur anderen Seite anzuerkennen und den verlorenen Seelen, obgleich gut oder böse, bei ihrer Reise ins Jenseits zu helfen. Ärzte drückten Dir den Stempel Schizophrenie auf, hier wirst Du als Anker gehuldigt. Wem Du mehr Glauben schenkst, liegt wohl klar auf der Hand.
AVATARPERSON » Selena Gomez
STATUS › FREI



LEHRERSCHAFT ›

NAME » Bellatrix Lovelace
ALTER » 30 Jahre
FACH » Schwarze Magie
Du bist schon seit Anbeginn Deiner Zeit in der Akademie vertreten. Deine Mutter wurde hier bereits gelehrt und somit stand es außer Frage, ob Du ein normales Leben führen oder Dich ebenfalls dem Hexenzirkel anschließen würdest. Selbiges galt auch für Deine Tochter, deren Gesicht Du nach wie vor zwischen den Sitzreihen Deiner Schülerinnen entdeckst; die Du durch die Gartenanlagen rennen siehst oder nachts an Deinem Bette. Vor wenigen Jahren musstest Du ihren Leichnam aus dem See des Falls Lake ziehen. Bis heute ist der Tod Deiner geliebten Tochter nicht aufgeklärt. Manch einer munkelt, sie hätte sich aus freien Stücken das Leben genommen, andere wiederum - und dazu zählst definitiv auch Du - gehen fest davon aus, dass sie Opfer eines Gewaltverbrechens wurde. Vielleicht sogar aus den eigenen Reihen? Du weißt es nicht und bist seit jeher wachsamer denn je. Die SCHWARZE MAGIE hat Du schon damals gelehrt, wie seinerzeit Deine Mutter, doch hattest Du nie das Bedürfnis, diese auch zu praktizieren, weißt Du schließlich um die Gefahren. Doch seitdem man Dir Deine Tochter gnommen hat, hast Du hierüber einen anderen Blickwinkel erlangt. Oft hattest Du schon versucht, mit Ritualen oder Beschwörungen an mehr Informationen zu gelangen, dabei weißt Du immer noch nicht viel mehr als damals. Doch spätestens seitdem vor kurzem wieder eine Mädchenleiche aus dem Falls Lake gezogen wurde, bist Du wieder aktiver - auch in Deinen eigenen Reihen Nachforschungen anzustellen. Du bist Dir schließlich durchaus im Klaren, dass Deine Schülerinnen nicht alle so eine reine Weste haben, wie sie vorgeben
AVATARPERSON » Evan Rachel Wood
STATUS › FREI


NAME » Odessa Delarosa
ALTER » 34 Jahre
FACH » Okkultismus
In New Orleans aufgewachsen, stand es wohl außer Frage, dass Du eines Tages über Okkultis stolpern würdest. Doch musstest Du dafür nicht erst einmal laufen lernen, so hat man Dir doch bereits alles in die Wiege gelegt. Es liegt in Deinen Genen, wie es Dir Deine Granny stets eingetrichtert hat. Schon früh warst Du von ihrem kleinen Laden an der Ecke begeistert, von all den Düften, farbenfrohen Tränken und den liebreizenden Puppen. Deine Granny lehrte Dir von Kindesbeinen an, alles was Du brauchtest. Da spielte es auch keine Rolle, dass Du nie auf eine normalsterbliche Schule gegangen bist, auch wenn Deine Eltern sicherlich etwas anderes für Dich gewollt hätten. Doch nicht mehr als ein verblichenes, knittriges altes Foto erinnert an Deine Eltern, die Dir schon viel zu früh auf grausame Weise genommen wurden. So lag es an Granny, Deinen Werdegang zu pflastern und wie stolz sie war, als Du Dich erstmals VOODOO-PRIESTERIN nennen durftest. Heute gibst Du Dein Wissen und Deine Erfahrungen an die Schülerinnen weiter und kannst Deine Granny im Herzen weiterhin stolz machen. Dass Du nebenbei gerne mal Deinen Mitmenschen bei ihren Racheplänen hilfst, lässt Du dabei selbstredend gekonnt unterm Teppich kehren. Dabei kannst Du ihren Wut nur allzu gut nachempfinden, weilt der Mörder Deiner Eltern schließlich auch nicht mehr unter den Lebenden und das weißt Du nur allein!
AVATARPERSON » Jenna Dewan-Tatum
STATUS › VERGEBEN


NAME » Ravenna Robichaux
ALTER » 28 Jahre
FACH » Hexenlehre
Irgendwann sollst Du in die Fußstapfen Deiner Mutter treten, so wie diese ihrer schon davor und so weiter. Gegenwärtig bist Du sogar schon öfters an der Akademie anzutreffen, als die Leiterin höchst persönlich, was definitiv nicht unbemerkt bleibt. Immer öfters treten die Angestellten sowie die Schülerinnern mit ihren Anliegen an Dich direkt heran und Du müsstest lügen, wenn Dir die Aufmerksamkeit nicht gefallen würde. Denn das tut sie und zum erstmal Mal in Deinem Leben hast Du das Gefühl, nicht nur die TOCHTER DER LEITERIN zu sein, sondern so viel mehr. In dem Schatten Deiner Mutter zu stehen ist alles andere als leicht. Früh musstest Du feststellen, dass es immerzu nur Deine Mutter und die Akademie im Doppelpack gab, während Dein Vater nichts von Dir wissen wollte. Zumindest sind das die Worte Deiner unterkühlten Mutter. Mittlerweile weißt Du, dass Männer in Eurer Welt keinen Platz haben. Manche sogar zu regelrecht radikalen Schritten neigen, um jenes Geschlecht von sich zu halten. Du weißt von Deinem Vater und Deinem Zwillingsbruder und der Tatsache, dass sie ebenso wie andere Väter und Brüder keinerlei Kontakt zu Euch und Euren Schützlingen aufsuchen dürfen. Diese altmodische Art verleitet Dich dazu, Deiner Mutter die Leitung der Akademie zu entreißen, um moderner vorzugehen. Keine Männerverachtung mehr, keine Rituale oder gar Opfergaben. Doch wie wird man einer derart einflusstarke Person, wie es Deine Mutter ist, unbemerkt los? Tatsächlich hast Du das Gefühl, Dir Rat und Hilfe bei Deinen Schülerinnen zu suchen, weißt Du schließlich, dass sie unter ihren feingestriegelten Kostümen kleine blutrünstige Monster sind.
AVATARPERSON » Amanda Seyfried
STATUS › FREI



KLASSENSTUFEN ›

[BLACK KITTENS] 15-16 Jahre
[WHITE MAGICIANS] 17-18 Jahre
[PURPLE WITCHES] 19-21 Jahre
[OBERHEXEN] ab 21 Jahre


LEHRFÄCHER ›

[HEXENLEHRE] Von A-Z lernt Ihr hier alles, was die Menschheit bislang über das Hexentum erlernt haben - manches offenkundig, für jeder Mann zugänglich und dann wiederum Dinge, die nur echte Hexen wissen können. Selbstverständlich steht hier das Thema rund um Salem im Vordergrund, sodass Ihr von vornherein wisst, wieso Ihr tut, was Ihr tut und wieso man Euch Hexen schimpft. Manch einer von Euch empfindet dieses Fach als das wohl langweiligste aller Fächer, doch ohne die Kenntnisse über die Hexenlehre, braucht Ihr gar nicht erst den Versuch zu starten, Euch an andere Fächer zu wagen. Hieran kommt keiner dran vorbei.

[OKKULTISMUS] Von der Mythologie bis hin zu weltanschauliche Phänome lernt Ihr hier alles über das Okkulte, was es zu wissen gibt. Im Gegensatz zu der Hexenlehre besticht dieses Fach durch seine immerwährende Sprunghaftigkeit, Thematiken wie Esotherik, Astrologie, paranormale Phänomene, Übersinnliches anzugehen. Ihr dürft raus in die Welt, Euer Wissen direkt aus der Praxis ziehen, wie beispielsweise bei Besichtigungen von sog. Spukhäusern, in wundersamen Esotherikläden oder in den verschiedensten Museen.

[SCHWARZE MAGIE] So schaurig und düster dieses Fach, so schwarz auch die Magie, die Euch hier gelehrt wird. Doch haltet ein! Nur weil man Euch die Schrecken der schwarzen Magie lehrt, heißt dies noch lange nicht, dass Ihr sie auch in der Praxis anwenden dürft. Auch an dieser Akademie ist die schwarze Magie verboten, zumindest ohne die Aufsicht einer Oberhexe. Unter der schwarzen Magie bezeichnet man insbesondere den Versuch, mittels Magie Schaden in jeder erdenklichen Art und Weise anzurichten. So zum Beispiel Schadenzauber oder Verwünschungen. Allen Dingen voran jedoch das Herbeiwünschen dunkler Dämonen oder Geister sowie Opfergaben und blutrünstige Rituale. Wie ist es da nur möglich, nicht schwach zu werden?

[WEISSE MAGIE] Im Gegensatz zu der schwarzen Magie, wird Euch die weiße Magie gelehrt, damit Ihr diese auch ganz ohne der Oberhexen ausüben könnt. Mit weißer Magie soll ein wohltätiger Nutzen für Einzelne oder Gruppen erzielt werden, ausschließlich mit der Ausrichtung, Gutes und Heilung in der Welt im Allgemeinen und seinem Nächsten gegenüber im Besonderen zu bewirken. Zu den weißmagischen Praktiken zählen im volkstümlichen Sinne Abwehr- und Schutzzauber, Heilzauber, Fruchtbarkeitszauber, Glückszauber, Wahrsagen, Wetterzauber und vieles mehr.

[ZAUBERKÜNSTE] Zaubertränke, Illusionen, reine Magie - selbstredend werde Ihr nicht lernen, Federn schweben zu lassen oder auf dem Besen zu reiten. Alles Aberglaube! Doch nicht zwingend muss immer Magie im Spiel sein, wenn Phänomene nicht erklärt werden können. Illusionen, das Täuschen Euer Mitmenschen, ist dabei keine seltene Thematik in diesem Unterrichtsfach. Auch Zaubertränke müssen keine Magie beinhalten, um wirklich wirken zu können. Vielmehr bedient man sich hier an den richtigen Substanzen, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.


INFORMATIONEN ZUM CANON ›
IT'S MAGIC › Nein, nicht wirklich! Auch hier möchte ich nochmals betonen, dass es sich bei diesem Board um kein Mystery-Board handelt, sondern um ein Real Life Board. Dementsprechend gibt es so etwas wie Hexen nicht und während ich das schreibe, habe ich das Gefühl, dass mir der ein oder andere da womöglich nicht zustimmen würde. Und genau darum geht es! Auch in der echten Welt gibt es Menschen, die davon überzeugt sind, Hexen zu sein. Diesen möchte ich mit diesem Canon etwas Leben einhauen und in eine Welt verfrachten, die sie mit Argwohn und Missachtung strafen werden. Im Klartext: Hier wird keiner auf dem Besen fliegen oder Federn schweben lassen; es sei denn, man hat hier ordentlich getrickst! Vielmehr geht es darum, dass die oben genannten Schüler mit einem vollends falschen Glauben aufgezogen werden und sie somit davon überzeugt sind, etwas Besseres als ihre normalsterblichen Mitmenschen zu sein.
BLOOD TO BLOOD › Die Mädchen haben es allesamt faustdick hinter den Ohren. So verwundert es nicht, dass in Heaven Falls mal jemand verschwindet oder ehemalige Mitglieder des Zirkels tot aufgefunden werden. Um ihre Zauberkünste zu unterstreichen, legen sie gerne hin und wieder mal selbst Hand an, sodass beispielsweise der Voodoo-Zauber tatsächlich den verachteten Ex-Freund um sein Leben bringt - IQ sei dank; konnte unbemerkt am Ferrari herumgeschraubt werden, sodass die Polizei ohne Umschweife davon ausging, dass es sich offensichtlich um einen Unfall handelte. Fall ad acta gelegt!
WEITERES › Die oben angegebenen Vorschläge, obgleich Namen, Alter, Geschichten oder Avatarpersonen sind wirklich nur das - Vorschläge! Alles ist änderbar, ebenso gut ist es möglich, noch weitere Schülerinnern und Lehrer in der Akademie aufzunehmen, solltet Ihr eine ganz eigene tolle Idee haben. Gleichsam gibt es natürlich dutzende Leute, die vielleicht negativ durch diese Truppe an kleinen Monstern geprägt wurde. Vielleicht sinnt der Bruder nach Rache, dessen Schwester tot im Wald gefunden wurde, glaubend sie sei einem satanistischem Ritual zum Opfer gefallen. Oder das hübsche Mädchen, das nach dem Austritt aus dem Zirkel spurlos verschwand und seine trauernde Familie zurücklässt. Ideen gibt es womöglich zu Genüge - also meldet Euch ruhig, wenn ihr dementsprechende Ideen habt.






storming gates | 03.08.2019
Abwesend  Suchen
 Zitieren 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste