index
nach oben
Dieses Forum nutzt Cookies

Familie You don't know who you fuckin' with
Lambda
about the character

Clover Swanson wohnt in Queens, New York City, ist 27 Jahre alt, arbeitet als Model & Sängerin und gehört zur Mittelschicht.

Für das Aussehen des Charakters stand Gigi Hadid Modell.

about the user

Clover Swanson gehört seit 13.01.2019 zum Behind Closed Doors, verfasste bisher 112 Posts und 5 Threads und hört auf den Namen Bibi.
Clover Swanson
Mir ist's egal, denn sie ist ein Rasseweib Die meinen Namen nachts durch die ganze Straße schreit Sie ist ständig im Dispo, fliegt aus jeder Disco Gesicht wie ein Engel und 'ne Rechte wie Klitschko
Der Name dieser jungen Lady lautet Clover Swanson. Dass Clover übersetzte Kleeblatt bedeutet war ihrer Mutter bewusst und sollte ihrer Tochter Glück bringen. Immerhin ist sie das einzige Mädchen der Familie und hat somit eine kleine Sonderstellung inne.
27 Jahre jung
Sie hält sich über Wasser nur durch Krumme Dinger Ihr bester Freund heißt Pascha und sitzt im Hundezwinger Der Mittelfinger ist ihr Lieblingswort Und Gangbang ist ihr Lieblingssport
Die junge Swanson ist 27 Jahre alt und wurde im Sternzeichen des Widders geboren. Ihr Geburtsdatum ist somit der 21.03.1989. Viele schätzen Clover eigentlich jünger als sie ist, vor allen Dingen, wenn sie kein Make-up aufgelegt hat.
Model, Musikerin, Schlägerbraut
Ich will ein böses Mädchen, eine Amazone Sie hat zwei Y und fünf X Chromosome Sie ist Model und die Bullen müssen kommen bei jedem Casting Sie ist verliebt und schenkt mir ein Verlobungs-Schlagring
Entdeckt wurde Clover eigentlich durch ihre beste Freundin Mitchell Morrison, die in ihr das Potential zum Modeln entdeckte. Das Singen kam erst später als quasi zusätzliches Talent und vor allen Dingen gelebte Leidenschaft hinzu. Früher in der Bronx allerdings war Clover eher als Schlägerbraut bekannt.
I don't need a fucking man
Ich nenn's Charakter wenn Sie Porzellan nach mir schmeißt Es gibt Bauchtanz, Faustkampf, und Hausverbot Ich wollt ein böses Mädchen, doch muss langsam anfangen aufzupassen Sie wird zu böse, Ich hab langsam Angst Schluss zu machen
Clover ist wahrlich kein Kind von Traurigkeit, was Männer angeht. Sex ist für sie vor allen Dingen eins: Spaß!. Natürlich hatte die Swanson auch schon eine tiefergehende Beziehung, allerdings endete diese eher unschön. .
played by
Bibi
#1
Swanson
Die Bronx in New York City ist kein einfaches Pflaster. Drogen, Gewalt, Kriminalität, der Abschaum der Gesellschaft lebt hier. Der Schmutz unter den Fingernägeln der Schönen und Reichen, niemand, der es Wert ist weiter beachtet zu werden. Und doch gibt es hier vermutlich mehr Loyalität und familiären Zusammenhalt, wie in manch anderen Stadtteilen New Yorks. Es gilt das Gesetz des Stärkeren, was als Gruppe zumeist leichter umzusetzen ist als einsamer Einzelgänger. Um in den dunklen Gassen und Ecken der Bronx nicht vollends zu ertrinken brauchst du deinen Halt, dein Back-Up, deinen Safe Place. Und wer stellt dies mehr dar als deine eigene Familie, dein eigen Fleisch und Blut? Du hast deine Geschwister um dich, zusammen könnt ihr alles schaffen, wenngleich ihr euch manchmal so dermaßen auf den Sack geht, dass es schon fast weh tut. Doch kommt es hart auf hart steht ihr füreinander ein, habt ihr schon immer, werdet ihr schon immer. Ihr seid eine Einheit, euer Ruf in der Bronx ist bekannt. Swanson. Allein der Name lässt schon den ein oder anderen harten Typen die Augenbraue nervös anheben. Natürlich seid ihr nicht die einzige Großfamilie in der Bronx und doch ist euer Zusammenhalt einzigartig. Du weißt genau: Jeder von euch hat seine Macken, die man liebt und gleichzeitig hasst und dennoch wolltest du niemals auf jeden einzelnen deiner Geschwister verzichten. Denn nur gemeinsam geht ihr nicht unter im Dreck der Stadt.

Free
Drew V. Acker
31 years
Geldwäscher
Wyatt Swanson
Protector
Wenn man Wyatt sieht könnte man glatt meinen, dass auch er im Modelbusiness unterwegs ist. In einem Anzug sieht der charmante 31jährige aus wie ein Topmanager aus einem Hochglanzblättchen. Jedoch treibt sich Wyatt lieber in seinem Wettbüro rum, welches er so ganz nebenbei noch für Geldwäschereien nutzt. Die Chance aus dem kriminellen Leben herauszukommen hat er verpasst, als Clover ihn tatsächlich ins Modelbusiness einbinden wollte. Doch für den ältesten Swanson keine Option, was soll er mit den ganzen Schickimicki Typen aus Manhattan?! Im Gegensatz zu Clover lässt er seine Familie nämlich nicht im Stich und zieht in die besser betuchten Viertel von NY. Wyatt ist stolz darauf wo er herkommt, liebt seine Bronx, wenngleich sie ihm nicht das bietet, was er gerne hätte. Er hat durchaus ein hohes Maß an Verantwortungsgefühl gegenüber seiner Familie, besonders seiner Mutter, die immerhin alle ihre Kinder versucht hat nach bestem Wissen und Gewissen aufzuziehen. Auch seit sein Vater an Multipler Sklerose erkrankt ist versucht er mit allen Mitteln Geld aufzutreiben, um ihm die teuren Medikamente zu bezahlen. Vermutlich hängt dies damit zusammen, dass er der Älteste innerhalb der Familie ist. Demnach ist die Familie für ihn eine absolute Priorität. Gleich dahinter kommen wohl schnelle Autos, illegale Rennen und Frauen, aber gut, man muss ja das positive in einem Menschen sehen. Wyatt kommt außerdem in seinem Geschäft zugute, dass er ein hohes Maß an Empathie besitzt. Es gibt eigentlich niemanden, mit dem der Swanson nicht auskommt. Seine Art ist so locker und unaufdringlich, dass man ihn, trotz dass er einem das Geld aus der Tasche zieht, mögen muss. Seltsamerweise kommt man bei Wyatt auch nicht auf die Idee, dass er irgendwelche kriminellen Spielchen treibt. Der Typ, der so lustig, nett und hilfsbereit ist und dazu noch aussieht wie aus der neusten Sports Illustrator? Never! Das ist wohl auch einer der Gründe dafür, dass er sich immer wieder vor der Polizei retten kann. Hinzu kommt, dass Wyatt ein hohes Maß an Cleverness besitzt, mit dem er geschickt den Deckmantel eines einfachen Wettbüros über seine kriminellen Geschäfte legt.

Beziehung:
Ganz anders verhält es sich mit Wyatt. Der älteste Swanson war immer darauf bedacht sich ein wenig vor seinen Geschwistern als eine Art "Beschützer" aufzuspielen, was nicht immer auf Zustimmung von den anderen Swansons stieß. Besonders Clover stieß es immer sauer auf, dass Wyatt einen auf dicke Hose machte, besonders wenn es um sie ging. Sie war durchaus fähig alleine auf sich aufzupassen und das machte sie ihm mehr als einmal deutlich. Seit Clover dann auch noch aus der Bronx gezogen ist, hat das Verhältnis sowieso einen Bruch erlitten, da Wyatt dies wohl als eine Art Verrat auffasste. Dahingegen ist Caiden ein kleiner "Verbündeter" was Wyatt angeht. Der jüngere sieht ihn quasi als Vorbild und würde wohl alles für den ältesten Swanson tun, der dies durchaus ab und an ausnutzt.

Taken
Justin Bieber
28 years
Waffendealer
Baz Swanson
Jailhood
Blake Swanson, dieser Name ist wohl bei allen Polizeidienststellen in New York auf der roten Liste. Der Typ hat so viel kriminelles Blut in sich, das ist nicht mehr feierlich. Anfangs war der zweitälteste Swanson eigentlich gar nicht so auffällig, eher zurückhaltend und etwas schüchtern, weswegen man ihm solche kriminellen Aktionen gar nicht zutraute. Viel mehr war es auch einfach dem Umfeld der Bronx geschuldet, in dem er aufwuchs, dass Blake irgendwann auf die schiefe Bahn geriet. Mittlerweile ist er der schlimmste der Swansons' hat schon einige Knastaufenthalte hinter sich und kriegt sein Leben zwischen all den Eskapaden einfach nicht richtig auf die Reihe. Es ist so, als brauche er die regelmäßigen Aufenthalte im Gefängnis, um wenigstens einigermaßen in der Bahn zu bleiben. Er probiert zwar immer wieder nach einer Entlassung einen Job zu finden, aber irgendwann hat Blake dann einfach keine Lust mehr auf Absagen und schiefe Blicke. Was bleibt ist der Weg zurück in die Kriminalität. An sich ist der Swanson eigentlich ein cooler Typ, doch die Zeit im Gefängnis zehrt an ihm immer mehr, mit jedem Besuch in der staatlichen Einrichtung wird er verrohter und kapselt sich von seiner Familie ab. Es ist ein leiser, schleichender Zerfall, der bei Blake eingesetzt hat und ihn immer mehr prägt. Mittlerweile wirkt er ziemlich ernst und kühl, ganz zu schweigen davon, dass sein Pegel an Aggressionspotenzial fast genauso hoch ist wie das von Clover.

Beziehung:
Clover und Carter waren wohl die einzigen, die zu ihrem Bruder Blake schon immer eine sehr gute Beziehung hatten. Der schweigsamste und ernste Swanson war schwer zu handeln, auch als Kind. Clover allerdings hatte irgendwie einen Draht zu ihm und auch als sie schon im jungen Erwachsenenalter waren, hatten Blake und Clover viel Kontakt zueinander, auch in der Zeit, als Blake im Gefängnis war. Mit Wyatt allerdings gab es immer wieder Konflikte, die die beiden Swansons zumeist mit Gewalt regelten. KeinWunder also, dass sie sich schon oft gegenseitig verprügelt hatten, einmal musste Clover sogar mit Carter und Caiden dazwischen gehen, sonst wäre die Situation vielleicht komplett eskaliert. Carter war wie Clover einer der wenigen Vertrauten von Blake. Gemeinsam begannen die beiden schon früh mit kleinen Überfällen auf Shops oder zogen alten Omas die Handtaschen vom Handgelenk. Solche Geschichten verbinden die beiden noch immer.

Taken
Diego Barrueco
24
Geldwäscher
Carter Swanson
Twin 1
Caiden und Carter kamen als Pflegekinder zur Familie Swanson, nachdem die Cousine von Ronald nach einem Autounfall starb. Es war niemand sonst aus der Familie da, um den beiden kleinen Kindern zu helfen und so fassten sich das Swansons-Ehepaar ein Herz, trotz der dadurch entstehenden zusätzlichen finanziellen Belastung. Mittlerweile sind die beiden Zwillinge nicht mehr aus der engen Familienbande der Swansons wegzudenken, jedoch gibt es innerhalb der Familie niemanden, der so unterschiedlich ist wie Caiden und Carter. Die beiden sind grundsätzlich nicht einer Meinung, Streiten ist ihr liebstes Hobby und dennoch wollen sie immer das, was der andere gerade hat. Kein Wunder also, dass besonders Frauen ein Streitthema zwischen den beiden war und ist. Mittlerweile arbeiten sie gemeinsam in Wyatts Sportswettenbar als Geldwäscher und Waffendealer, was sie auch ziemlich gut anstellen. Wyatt hat ihnen in kürzester Zeit viel beigebracht und ihre Ambitionen immer den anderen zu übertrumpfen sind durchaus förderlich für das florierende Geschäft des ältesten Swansons.

Carter flog früh von der Schule und orientierte sich mehr an Blake, mit dem er einige krumme Dinger durchzog. Charakterlich ähneln die beiden Zwillinge sich mehr, als ihnen lieb ist; bei ihnen herrscht das Motto: Es geht nicht mit und nicht ohne den anderen. Carter ist der ältere der beiden Brüder und demnach lässt er dies natürlich gerne Mal raushängen, besonders wenn es um jegliche Entscheidungen geht. Caiden hingegen hat einen herausragend trockenen Humor, mit dem er gerne brenzlige Situationen auflockert, was wiederum nicht gerade Carters Ding ist, der für die Sprüche seines Bruders oftmals nur ein Augenrollen übrig hat. Er selbst ist mehr der ernste Typ, was wohl tatsächlich daran liegt, dass Carter in früher Kindheit mehr mit Blake unterwegs war und Caiden sich eher an Wyatt orientiert hat.

Beziehung:
In Bezug auf Carter und Caiden ist das Verhältnis zu Clover eher von einer gewissen Ambivalenz geprägt. Meistens versteht sie sich gut mit den Zwillingen, ihr Humor ist ganz der von Clover, doch manchmal nerven sie sie auch ganz schön, sodass es auch mal krachen kann, besonders wenn es um ihre beiden anderen Brüder Blake und Wyatt geht. Da gehen die Meinungen der Zwillinge sehr auseinander und Clover steht oftmals mittendrin, was ihr gehörig auf die Nerven geht. Generell verbindet die Drei aber die Liebe zum Tanzen, eines der wenigen Dinge, die Carter und Caiden gemeinsam machen. Oft sind sie daher auch gemeinsam zu Straßentanzbattles gegangen, wo sie einige Erfolge feiern konnten.

free
Diego Barrueco
24 years
Waffendealer
Caiden Swanson
Twin 2
Caiden und Carter kamen als Pflegekinder zur Familie Swanson, nachdem die Cousine von Ronald nach einem Autounfall starb. Es war niemand sonst aus der Familie da, um den beiden kleinen Kindern zu helfen und so fassten sich das Swansons-Ehepaar ein Herz, trotz der dadurch entstehenden zusätzlichen finanziellen Belastung. Mittlerweile sind die beiden Zwillinge nicht mehr aus der engen Familienbande der Swansons wegzudenken, jedoch gibt es innerhalb der Familie niemanden, der so unterschiedlich ist wie Caiden und Carter. Die beiden sind grundsätzlich nicht einer Meinung, Streiten ist ihr liebstes Hobby und dennoch wollen sie immer das, was der andere gerade hat. Kein Wunder also, dass besonders Frauen ein Streitthema zwischen den beiden war und ist. Mittlerweile arbeiten sie gemeinsam in Wyatts Sportswettenbar als Geldwäscher und Waffendealer, was sie auch ziemlich gut anstellen. Wyatt hat ihnen in kürzester Zeit viel beigebracht und ihre Ambitionen immer den anderen zu übertrumpfen sind durchaus förderlich für das florierende Geschäft des ältesten Swansons.

Caiden hatte sogar einmal eine Ausbildung zum Bäcker angefangen, aber leicht Geld verdienen beim Bruder im Geschäft war doch reizvoller als stundenlanges Pauken für Prüfungen. Charakterlich ähneln die beiden Zwillinge sich mehr, als ihnen lieb ist; bei ihnen herrscht das Motto: Es geht nicht mit und nicht ohne den anderen. Carter ist der ältere der beiden Brüder und demnach lässt er dies natürlich gerne Mal raushängen, besonders wenn es um jegliche Entscheidungen geht. Caiden hingegen hat einen herausragend trockenen Humor, mit dem er gerne brenzlige Situationen auflockert, was wiederum nicht gerade Carters Ding ist, der für die Sprüche seines Bruders oftmals nur ein Augenrollen übrig hat. Er selbst ist mehr der ernste Typ, was wohl tatsächlich daran liegt, dass Carter in früher Kindheit mehr mit Blake unterwegs war und Caiden sich eher an Wyatt orientiert hat.

Beziehung:
In Bezug auf Carter und Caiden ist das Verhältnis zu Clover eher von einer gewissen Ambivalenz geprägt. Meistens versteht sie sich gut mit den Zwillingen, ihr Humor ist ganz der von Clover, doch manchmal nerven sie sie auch ganz schön, sodass es auch mal krachen kann, besonders wenn es um ihre beiden anderen Brüder Blake und Wyatt geht. Da gehen die Meinungen der Zwillinge sehr auseinander und Clover steht oftmals mittendrin, was ihr gehörig auf die Nerven geht. Generell verbindet die Drei aber die Liebe zum Tanzen, eines der wenigen Dinge, die Carter und Caiden gemeinsam machen. Oft sind sie daher auch gemeinsam zu Straßentanzbattles gegangen, wo sie einige Erfolge feiern konnten.

free
Ethan Cutskowsy
19 years
Schüler
Lennox Swanson
Sparrow
Lennox, das Nesthäkchen der Swanson-Familie. Er sollte es eigentlich mal besser haben als alle anderen, ist ein hochintelligenter Bursche, aber leider hat auch ihn der Strudel der Kriminalität mit sich gerissen, sodass Lennox seine Schulkarriere an den Nagel gehängt hat und lieber seinen Brüdern nacheifert. Zugegeben, diese sind auch nicht gerade unschuldig daran, dass Lennox nun mit in ihren Geschäften tätig ist, haben sie ihn doch schon immer dazu gedrängt. Allerdings hatten sie die Rechnung zu der Zeit ohne Clover gemacht, die sich schützend vor ihren kleinsten Bruder gestellt hat. Wehe ihre Brüder hatten auch nur den Gedanken ausgesprochen, Lennox für ihre Zwecke zu missbrauchen. Seit die Swanson allerdings nicht mehr zuhause wohnt, war es für ihre Brüder, besonders Wyatt ein leichtes Lennox von den Vorteilen illegaler Geschäfte zu begeistern. Der jüngste Spross der Familie ist sehr intelligent, jedoch traut er sich nicht wirklich etwas gegen seine Brüder zu sagen. Er ist eben das schwächste und letzte Glied in der Familienhierarchie. Dabei ist Lennox charakterlich ein wirklich nicht schlechter Kerl, hat durchaus hilfsbereite und friedvolle Züge, die ihm allerdings kontinuierlich von seinen Brüdern ausgetrieben werden. Der junge Mann befindet sich somit im Moment in einer Art Zwickmühle, weiß nicht recht, was richtig und falsch ist.

Beziehung:
Der jüngste Swanson, Lennox ist Clover's kleiner Spatz. "Little Sparrow" ist demnach auch sein Spitzname, den Clover ihm, etwas gegen seinen Willen, verpasst hat. Mit ihm streunte sie oft durch die Straßen von New York, um Musik zu machen und etwas Geld zu verdienen, ausnahmsweise auf eine ehrliche Art und Weise, wo sie dann auch entdeckt wurde. Lennox hat ein ganz anderes Charisma als die übrigen Swansons; sicher auch er hat eine raue Schale, doch die ist viel leichter zu knacken, als beispielsweise die von Wyatt oder Blake, wo man sich nicht wirklich sicher sein kann, ob noch viel Liebe in ihnen wohnt. Das Gemüt von Lennox ist noch nicht ganz so verdorben wie das der Brüder und Clover tut ihr möglichstes, um ihren "Little Sparrow" vor den negativen Einflüssen ihrer Brüder zu schützen. Aber ob ihr Einfluss wirklich besser ist?

taken
fc: Gigi Hadid
26 years
Model
Clover Swanson
Only Girl
Das einzige Mädchen des Swanson Clans hat es raus aus der Bronx und rein ins Modelbusiness gebracht. Zwar ist ihr Ruf immer noch nicht gerade der beste, glänzt Clover Swanson nicht nur von diversen Hochglanzmagazinen, sondern auch bei Partys mit einem Schlagring an den zierlichen Fingerknöcheln. Mit 24 Jahren wurde sie entdeckt, just in der Zeit, in der Blake ins Gefängnis wanderte. Sie war schon auf dem aufsteigenden Ast, besuchte einige Diners von Wannabe-Stars und XY-Sternchen, gibt aber nach wie vor, ganz nonchalant gesagt, einen riesengroßen Fick auf die ganze Chose der Schickimicki-Gesellschaft. Clover hat nie ihre Wurzeln vergessen, die Bronx, wo eben auch ihre Brüder herkommen. Von deren kriminellen Machenschaften hat sie natürlich Kenntnis, jedoch nur spärlich, denn für ihren Job wäre zu viel Wissen definitiv nicht förderlich. Innerhalb der Familie gibt es immer wieder diverse Streits und Fehden, was die einzige weibliche Swanson betrifft. Durch ihren Job polarisiert sie natürlich und hat nicht selten schon die Wut ihrer Geschwister auf sich gezogen. Dennoch lässt sich Clover nicht verbiegen und man spürt den enormen Zusammenhalt innerhalb der Familie. Wenn es hart auf hart kommt stehen ihre Brüder, auch Wyatt hinter ihr. So zum Beispiel auch als sie ungeplant schwanger geworden ist von einem One-Night-Stand. Als aufstrebendes Model eher ungünstig.

& now?
Well done! Du hast es tatsächlich bis hier her geschafft? Dann vielen Dank dafür! Hier kommen nun ein paar Quickfacts zu diesem süßen kleinen Gesuch. Erst einmal: Wer hat das denn eigentlich fabriziert? Nun meine Wenigkeit hört auf den Namen Bibi, ich bin seit 2017 am Board und mittlerweile 28 Jahre alt. In Sachen Posten bin ich mal schneller, mal langsamer, ich habe einige Charaktere an diesem Board, denen ich alle gerecht werden will, somit kann es durchaus auch einmal ein wenig brauchen, bis ich poste. Allerdings ist dir mindestens ein Post pro Monat von mir sicherlich gewiss. Generell lege ich viel Wert auf Kommunikation, was nicht heißt, dass man daily miteinander chatten muss, aber dass man einfach sich meldet, wenn man mal nicht posten kann oder einem etwas nicht passt. Zu dem Gesuch an sich: Ich habe mich in die Gruppen- beziehungsweise Beziehungsdynamik unter den Geschwistern ein wenig verliebt, weshalb ich mich entschieden habe sie zu suchen. Was nicht heißt, dass die Brüder sich nicht eigenständig entwickeln sollen am Board. Mir ist es wichtig, dass jeder seine eigene Story hat und eigenständig agiert. Name, Faceclaim und Beruf, sowie Alter und so weiter sind, wie immer bei mir, verhandelbar. Ich würde mich freuen, wenn man ein paar nice Geschwisterstorys aus den Swansons spinnen könnte, Möglichkeiten gibt es en masse! Zudem bin ich immer und überall für jegliche Plottwists und Drama offen! Also haut in die Tasten, ich würde mich freuen!

storming gates | 09.03.2024
Damon London und Rowan Burgess gefällt dieser Beitrag
Offline
 Zitieren 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste