index
nach oben
Dieses Forum nutzt Cookies

Pairing In another life I would be your girl
In another life; I would be your girl
about the character

Marissa Baltris wohnt in Manhattan, New York City, ist 25 Jahre alt, arbeitet als Eiskunstläuferin und gehört zur Oberschicht.

Für das Aussehen des Charakters stand Ivana Baquero Modell.

about the user

Marissa Baltris gehört seit 04.07.2021 zum Behind Closed Doors, verfasste bisher 25 Posts und 5 Threads und hört auf den Namen Nela.
Marissa Clara Baltris
Obwohl meine Großeltern aus Spanien kommen, habe ich keinen typischen spanischen Namen. Jeder, der sich etwas mit Eiskunstlaufen auskennt, wird meinen Namen wohl kennen. Der eine oder andere kennt womöglich meinen Namen nicht, aber dafür mein Gesicht, aus irgendwelchen Werbungen. Da mein Name ziemlich kurz ist, ist es nicht wirklich nötig diesen abzukürzen. Dennoch nennen mich einige Mary, was für mich auch in Ordnung ist.
25 Jahre
Geboren wurde ich am 11. März 1991 in New York, genauer gesagt in Manhattan und dort wohne ich auch heute noch. Ich bin das zweite Kind der Familie Baltris und wuchs wohlbehütet, in der Stadt die niemals schläft auf. Drei Jahre vor mir wurde mein Bruder LevLevy geboren. Durch meinen Job als Eiskunstläuferin und einigen Werbedeals kann ich mir nicht nur eine schöne Wohnung in Manhattan leisten, sondern auch ein Haus in Aspen. Das Haus in Aspen ist mein Rückzugsort, denn ich aufsuche, wenn mir alles etwas zu viel wird oder ich etwas Erholung benötige.
Eiskunstläuferin
Seit ich acht Jahre alt bin, verbringe ich mehr Zeit auf dem Eis als sonst wo. Ich trainiere hart ohne Rücksicht auf Verluste oder auf meinen Körper zu holen, da ich zu den besten Eiskunstläuferinnen der Welt gehören will. Mein großes Ziel ist es 2018 bei den Olympischen Spielen Gold zu holen. Meine Karriere stand immer an erster Stelle und das hat sich bis heute nicht geändert. Für meine Karriere habe ich schon einige Opfer erbringen müssen. So stelle ich sogar meine Gesundheit hinten an. Vor kurzem erfuhr ich, dass ich eine Herzklappen-Operation benötige, doch aus Angst, dass es mein Karriereende bedeuten könnte, schiebe ich diese Operation immer weiter nach hinten. Ich bin jung, mein Herz wird es noch zwei Jahre aushalten, nach den Olympischen Spielen werde ich mich ohne zu zögern operieren lassen, doch davor kommt es für mich nicht infrage.
Single
Doch nicht nur mein Leben setzte ich für meine Karriere aufs Spiel, sondern ich habe auch den Mann verloren, denn ich geliebt habe. Ich weiß, dass ich selber daran schuld bin. Vor einem Jahr hat mein Ex-Freund um meine Hand angehalten, doch ich fühlte mich noch nicht bereit dazu, stellte meine Karriere vor mein persönliches Glück und sagte noch nicht. Alles, was er verstanden hatte, war Nein und unsere Wege trennten sich als Paar. Allerdings haben wir noch Kontakt zueinander, kein Wunder wir haben gemeinsame Freunde und er ist noch dazu einer meiner behandelten Ärzte. Obwohl mein Herz nach wie vor für diesen Mann schlägt, bin ich offiziell Single.
played by
Nela
#1


In another life
I would be your girl
vergeben: Ivana Baquero » 25 Jahre » New York » Eiskunstläuferin » Single
I.

Jeder der sich auch nur ein wenig für Eiskunstlaufen interessiert wird den Namen Marissa Clara Baltris kennen. Die mittlerweile 25-Jährige trainiert hart ohne Rücksicht auf Verluste oder auf ihren Körper zu hören um zu den besten Eiskunstläuferinnen der Welt zu gehören. Schon seit sie acht Jahre alt ist, verbringt sie mehr Zeit auf dem Eis, als sonst wo. Ihre Karriere stand immer an erster Stelle und daran hat sich bis heute nichts geändert. Die junge Frau hat in ihrer Laufbahn schon so einige Opfer für ihre Karriere erbringen müssen. Nicht nur das sie dabei ist ihr Leben aufs Spiel zu setzen, weil sie sich gegen eine Herz-Operation weigert, die dringend nötig ist. Sie hat auch noch den Mann verloren, den sie geliebt hat. Etwas woran sie allerdings selber schuld ist. Vor einem Jahr hat der Mann ihrer Träume um ihre Hand angehalten, doch sie fühlte sich noch nicht bereit dazu, stellte ihre Karriere vor ihr persönliches Glück und sagte noch nicht. Alles, was er verstanden hatte, war Nein und ihre Wege trennten sich als Paar. Allerdings haben beide noch Kontakt zueinander und darüber ist die junge Frau mehr als froh. Den drei Jahre vergisst man nicht einfach so, vor allem wenn es drei schöne Jahre gewesen sind. Obwohl ihr Herz noch immer für den charmanten, attraktiven Arzt schlägt, ist Marissa Single.

Kein Wunder die beiden haben nach ihrer Trennung noch Kontakt. Sie haben gemeinsame Freunde, telefonieren ab und an. Sowohl Marissa`s Eltern als auch seine, laden den jeweils anderen immer zum Essen ein. Einen wirklichen Schlussstrich ziehen ist daher gar nicht so einfach. Vor allem, wenn man sich auch noch regelmäßig im Krankenhaus bei den Kontrollen von Marissa sieht.


We'd keep all our promises
Be us against the world
Gesucht: Giacomo Gianniotti » 28-32 Jahre » New York » Arzt » Single

II.
Gut behütete wuchs Dominic Mendoza in einer großen spanischen/italienischen Familie auf. Er machte seinen Highschool Abschluss und studierte anschließend Medizin. Er wollte schon immer Arzt werden und hat sich diesen Traum erfüllt. Ob er noch Assistenzarzt oder schon in der Facharztausbildung ist, überlasse ich dir, daher habe ich auch das Alter offen gelassen. Feststeht die beiden haben sich kennengelernt als Marissa 21 Jahre alt war. Die Begegnung war Schicksal. Es war ein regnerischer Tag im Mai und die junge Frau fuhr damals noch das alte Auto das ihre Eltern ihr zum 18. Geburtstag geschenkt hatten. Sie wusste das dieses Auto früher oder später den Geist aufgeben würde, doch sie hatte nicht damit gerechnet das es an diesem regnerischen Abend war, als sie gerade vom Training nach Hause fahren wollte. Ein lautes Geräusch war der Vorbote, eher das Auto stehenblieb und sich nicht mehr starten ließ. Trotz des Regens wollte sie versuchen, das Auto wieder selber zum Laufen zu bringen, doch alles, was sie schaffte, war es nass zu werden. So setzte sich Marissa wieder in ihr Auto griff, zu ihrem Handy und hätte wohl beinahe die Polizei gerufen als ein junger Mann an ihre Fensterscheibe klopfte. Ein junger, attraktiver Mann, der es schaffte das Auto wieder zum Laufen zu bringen. Zum Dank lud sie Dominic in ein Dinner zum Essen ein. Das war der Anfang ihrer Liebe und Beziehung zu dem attraktiven Arzt. Es folgten drei wunderschöne, aufregende Jahre und wenn es nach Marissa gegangen wäre, hätte es wohl ewig so weitergehen können. Doch ein Tag änderte zumindest privat alles für die junge Frau. An diesem Tag machte Dominic der damals 24-jährigen einen Antrag, er wollte sein Leben mit ihr verbringen und ein Teil von ihr wollte ja sagen. Doch sie konnte es nicht, weil sie sich einfach noch nicht bereit dazu fühlte. Vermutlich hatte er ihr zögern gesehen, vermutlich wusste er bereits bevor sie ihm eine Antwort geben konnte das sie nicht Ja sagen würde. Ihre Antwort war, dass sie ihn liebte aber noch nicht ja sagen konnte. Mit keiner Silbe kam ein Nein über ihre Lippen und doch verstand Dominic wohl genau das. Dabei war sie einfach zu diesem Zeitpunkt noch nicht bereit dazu zu heiraten und womöglich Kinder zu bekommen. Sie hatte einfach noch so viele Ziele in ihrer Karriere, die sie vorher erreichen wollte, bevor sie heiratete. Sie hoffte, dass er verstand, dass sie ihn liebte und sie zu einem anderen Zeitpunkt ja sagen würde. Doch so sehr sie das auch hoffte, war das der letzte Tag, an dem sie beide als Paar zusammen waren. Die Beziehung scheiterte.

Da es sich um ein alter Pair handelt, wäre es toll, wenn der Vorname so bleiben könnte, aber daran soll es nicht scheitern. Nachname müsste man sich einen anderen aussuchen da Mendoza bereits vergeben ist.
In another life
I would make you stay
III.
Feststeht die beiden sind getrennt, wobei wir uns da gerne noch besprechen können wie lang es her ist das er ihr einen Antrag gemacht hat. Momentan steht im Steckbrief ein Jahr, aber wir können, dass gerne auch verkürzen in ein paar Monate/Wochen, damit der Herzschmerz noch frischer ist. Vor kurzem wurde bei Marissa festgestellt das sie eine Herzklappen-Operation benötigt, allerdings weigert sie sich derzeit diese durchführen zu lassen, weil sie Angst hat, es könnte das Ende ihrer Karriere bedeuten. Jedem ist bewusst das sie mit dieser Entscheidung ihre Gesundheit und sogar ihr Leben gefährdet, auch Dominic, der einer ihrer behandelten Ärzte ist. Dieses Thema führt immer wieder zu Streitigkeiten zwischen den beiden. Dazu kommt das gebrochene Herz und die Gefühle die, die beiden immer noch füreinander haben, aber weder sich, noch dem anderen zugeben wollen. Eine explosive Mischung und es ist wohl nur eine Frage der Zeit, bis das alles in einem Chaos endet. Obwohl sie kein Paar mehr sind, haben die beiden immer noch Kontakt zueinander, sei es durch die Kontrolluntersuchungen im Krankenhaus, oder bei Feiern von gemeinsamen Freunde. Könnte mir auch vorstellen, dass die beiden ab und an noch immer telefonieren und versuchen Freunde zu sein.

Das wären so der erste Grundgedanke. Das alles ist alles natürlich nur Brainstorming, das natürlich noch ausbaufähig ist, aber ich bin jemand, der lieber zusammen plottet, als alles allein vorzugeben. Ich kann mir gut vorstellen, das er eine neue Freundin plötzlich hat, was Marissa eifersüchtig macht. Vielleicht überstürzt er sogar alles und will nach nur wenigen Wochen/Monaten heiraten? Da könnte ich mir gut vorstellen, dass sie ihm am Tag von der Hochzeit aufhalten will, weil sie ihn liebt. Aber das wäre alles in weiter Zukunft. Zwischen den beiden soll es ein ständiges hin und her sein, die beiden lieben sich aber können es nicht zugeben. Dazu kommt das beide niemals wirklich mit der Beziehung abgeschlossen haben, da sie sich eben ständig über den Weg laufen und auch noch gemeinsame Freunde haben. Da könnte ich mir gut eine Szene Vorstellen bei einer Feier oder sogar bei einer Hochzeit, wo sich beide über den Weg laufen. Ich bin mir sicher, dass die beiden viel Potenzial haben. Neben all dem Gefühlschaos ist da auch noch Marissa die eine Herzklappen-Operation benötigen würde. Das könnte irgendwann auch noch zu Drama in Ingame führen, weil sie es zu lange hinauszögert. Kann mir gut vorstellen, das sie bei einem Training/Turnier einen Herzstillstand hat (natürlich soll sie nicht sterben). Womöglich bringt das die beiden auch wieder zusammen. Ich bin sehr offen für Ideen, solange es nicht nur Friede Freude Eierkuchen ist, den ich liebe Drama und bin wirklich zu jeder Schandtat bereit. Aus den beiden soll allerdings irgendwann mal ein Paar werden. Als Avaperson dachte ich Giacomo Gianniotti und wäre nur schwer von diesem abzubringen, da es das Pair schon einmal gegeben hat und ich an die zwei gemeinsam irgendwie schon gewöhnt bin. Hab endlich ein Forum gefunden, wo beide frei sind. Außerdem passt er perfekt, wie ich finde.

Ich bin eine regelmäßige Posterin und würde sagen das ich einmal pro Woche bzw. einmal alle 2 Wochen zum Posten komme, je nach Muse und Privatleben. Allerdings kann es auch passieren, dass ihr nach ein paar Stunden einen Post zurückbekommt. Ich schreibe zwischen 3000 und 9000 Zeichen je nach Szene, PP und Muse. Ich bin jemand, der gerne alles auf sich zukommen lässt, da die Charaktere meistens ihr Eigenleben entwickeln. Ich bin über Discord zu erreichen und ich beiße nicht und bin glaube ich ziemlich pflegeleicht, wenn es auch um das Planen und um Ideen geht. Natürlich wünsche ich mir auch jemanden, der nicht gleich wieder verschwindet und auch regelmäßig postet und jemanden, der Drama genauso wie ich liebt und für so gut wie jede Schandtat bereit ist.



storming gates | 22.10.2021
Penelope Rodriguez und Don Knoxville gefällt dieser Beitrag
Offline  Suchen
 Zitieren 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste