index
nach oben
Dieses Forum nutzt Cookies

Liebe The Wolf of Wall Street
Skandalnudel
about the character

Amy Martin wohnt in Manhattan, New York City, ist 33 Jahre alt, arbeitet als Hotelmanagerin und gehört zur Oberschicht.

Für das Aussehen des Charakters stand Ashley Benson Modell.

about the user

Amy Martin gehört seit 07.02.2021 zum Behind Closed Doors, verfasste bisher 57 Posts und 5 Threads und hört auf den Namen Stina.
Vor 33-Jahren kam Amy als Tochter eines Besitzers einer Hotelkette auf die Welt und und war die Prinzessin ihrer Eltern. Sie hat gefühlt 1/4 ihrer bisherigen Lebenszeit auf Partys verbracht, sich mit ihrem Verhalten dort einen Namen als Skandalnudel gemacht und es auf die Titelseite des Playboys geschafft. Dass sie eines Tages die Hotels ihres Vaters übernehmen würde, stand schon früh fest und doch hätte sie nichts dagegen gehabt, wenn die Unternehmensübernahme noch ein paar Jahre gedauert hätte. Der Schlaganfall ihres Vaters katapultierte sie von heute auf morgen auf den Thron des Hotelimperiums, auf dem sie sich erstmal zurecht finden und Respekt verschaffen muss, denn auch wenn sie bisher nicht sonderlich viel Energie in ihre Karriere gesteckt hat, hat die Blondine mehr auf dem Kasten, als man ihr zutraut. Wenn sie nicht gerade auf der Arbeit ist oder sich auf Partys herumtreibt, verbringt sie die meiste Zeit mit ihrem 14 Jahre älteren Verlobten, der es im Gegensatz zu ihr gar nicht erwarten kann, endlich vor den Altar zu treten.
played by
Stina
#1


The Wolf of Wall Street
we can go if you wanna
I'll take you there
Dass du schon 47 Jahre alt bist kannst du manchmal selbst nicht glauben und dass du langsam aber sicher auf die 50 zugehst wird dir erst wieder bewusst, wenn dich jemand nach deinem Geburtsdatum fragt oder wieder mal Geburtstag hast, was in letzter Zeit viel zu häufig vor kommt. Innerlich bist du jung geblieben, denn du fühlst dich immer noch wie in deinen frühen dreißigern und dein Lebensstil hat sich seither nicht sonderlich verändert. Der Dreh- und Angelpunkt deines Lebens war in den letzten Jahren dein Beruf als Anlageberater und mittlerweile Fondsmanager an der Wall Street und du bist sichtlich stolz darauf, was du beruflich erreicht hast. Heute gehörst du zu den gefragtesten Männern im Finanzsektor und fährst die Millionen mit der Schubkarre nach Hause, denn du weißt genau was in dein Aktiendepot gehört, damit sich das Geld von selbst vermehrt. Wenn du nicht auf der Arbeit warst, triebst du dich auf den renommiertesten Partys der Stadt herum und warst wahrlich kein Kind von Traurigkeit. Die Frauen standen bei dir förmlich Schlange und du wachtest in den letzten nicht selten in fremden Betten auf. Dein Leben hätte auch gerne noch ein paar Jahre so weiter gehen können, bis du vor zwei Jahren auf einer Silvesterparty die Hotelerbin Amy Martin kennenlerntest, die dein Leben grundlegend veränderte.


.

dance in the hotelroom
We go, never coming down
Vor 33-Jahren kam Amy Martin als Tochter eines Besitzers eines Hotelimperiums auf die Welt und und war die Prinzessin ihrer Eltern. Sie hat gefühlt 1/4 ihrer bisherigen Lebenszeit auf Partys verbracht, sich mit ihren Alkoholabstürzen und Sex-Skandalen einen Namen als Skandalnudel gemacht und es auf die Titelseite des Playboys geschafft. Dass sie eines Tages die Hotels ihres Vaters übernehmen würde, stand schon früh fest und doch hätte sie nichts dagegen gehabt, wenn die Unternehmensübernahme noch ein paar Jahre gedauert hätte. Der Schlaganfall ihres Vaters katapultierte sie von heute auf morgen auf den Thron des Hotelimperiums, auf dem sie sich erstmal zurecht finden und Respekt verschaffen muss, denn auch wenn sie bisher nicht sonderlich viel Energie in ihre Karriere gesteckt hat, hat die Blondine mehr auf dem Kasten, als man ihr zutraut.



with the headlights on
Till we got nothing to lose

Ihr lerntet euch vor zwei Jahren auf einer der angesagtesten Silvesterpartys New York Citys kennen. Was mit schlechtem Sex auf der Behindertentoilette anfing, entwickelte sich irgendwie zu einer Liebesbeziehung. Zumindest hält die Blondine dich für keine all zu schlechte Partie. Du trägst sie auf Händen, hast schöne Zähne, ein prall gefülltes Aktiendepot, mit dir kann man sich angemessen unterhalten und Dank Viagra, hast du ein gutes Durchhaltevermögen im Bett, was will sie also mehr? Amy ist witzig, du liebst ihren makellosen Körper und durch ihr Unternehmensvermögen ist sie für dich finanziell auch nicht so uninteressant. Silvester 2014 machtest du ihr einen Heiratsantrag, den sie nur zu gerne annahm. Seither hat die Hotelerbin sich jedoch noch nicht mit den Hochzeitsvorbereitungen beschäftigt und schiebt diese Monat für Monat vor sich her, während du lieber heute als morgen mit ihr vor den Altar treten würdest, um den Sack zu zu machen und vielleicht irgendwann in die Familienplanung einzusteigen, du wirst schließlich nicht jünger.



Das KleingedruckteHallo und schön, dass du noch dabei bist. Ich wünsche mir die Höhen und Tiefen der Verlobten auszuspielen und hoffe, dass die beiden noch eine Weile Spaß miteinander haben. Während Jonathan endlich heiraten will, hat Amy sich mit der Hochzeit noch überhaupt nicht beschäftigt und schiebt das Thema immer weiter vor sich her, weil sie Zweifel hat, ob das mit euch wirklich etwas für immer ist.Ich muss dir leider sagen, dass es für die beiden kein Happy End geben wird, da Amy sich in sehr ferner Zukunft anderweitig verlieben wird. Bis dahin ist es aber noch ein sehr weiter Weg, sodass uns noch genug Zeit bleibt, die Beziehung in aller Länge und Breite auszuspielen. Ich habe Jonathan absichtlich recht offen gelassen und bin für viele eigene Ideen und Wünsche deinerseits offen. Gabriel Macht als Avatar ist nur ein Vorschlag, ich behalte mir nur ein Vetorecht vor. Zu meiner Person: ich bin Tina, U30 und poste meistens einmal in der Woche, erwarte von dir aber nicht genau so ein schnelles Posttempo. Von der Zeichenzahl her bewege ich mich meistens irgendwo zwischen 2000 bis 5000 Zeichen und bin da sehr anpassungsfähig. Wenn du immer noch dabei bist, meld dich gerne. Ich freue mich auf dich! .


storming gates | 22.10.2021
Alex Rodriguez, Anastasija Angelkowa, Lianne Petersen gefällt dieser Beitrag
Offline  Suchen
 Zitieren 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste