nach oben
Dieses Forum nutzt Cookies

Freunde A really good detective never gets married
User
about the character

Robert Logue wohnt in Brooklyn, New York City, ist 54 Jahre alt, arbeitet als Detective @NYPD und gehört zur Mittelschicht.

Für das Aussehen des Charakters stand Vincent D'Onofrio Modell.

about the user

Robert Logue gehört seit 07.04.2020 zum Behind Closed Doors, verfasste bisher 101 Posts und 6 Threads und hört auf den Namen Beestje.

John Robert Logue
{ It's Bobby for you }


54 years old
{ born in the early 60s }


Detective 1st grade
{ Homicide Division - 1st precinct }


Single
{ and that's okay }
played by
Beestje
#1



A really good detective
never gets married

There's something in the way you roll your eyes
Takes me back to a better time


über dich
du fantastischer Mensch
Du entstammst einer Familie aus Polizisten, daher war es nicht verwunderlich, dass auch du diesen Weg eingeschlagen hast, obwohl dein Vater immer bedauert hat, dass ihm der Sohn verwehrt wurde. Als Älteste von vier Schwestern innerhalb eines doch recht konservativen Elternhauses, hattest du allerdings irgendwann die Rolle der Beschützerin und Bewahrerin eingenommen. Du behältst im Chaos den Überblick und schlichtest auch mal Streitigkeiten. Du bist eine Frau, die mit beiden Beinen im Leben steht und taff wie auch stark ist. Der Mann an deiner Seite muss ebenso stark wie auch geduldig und verständnisvoll sein. Denn als Cop beim NYPD muss man eben in Schichten gehen und Überstunden sind auch keine Seltenheit, sondern eher die Regel. Vor etwa fünf Jahren wurdest du allerdings zum Captain eines kleinen Reviers befördert, auch wenn es hieß, deinen alten Partner und die liebgewonnenen Kollegen auf dem 1st Precinct zurückzulassen. Doch nach Jahren harter Arbeit und jeder Menge an den Tag gelegten Ehrgeiz hattest du es verdient, diesen Posten zu bekommen. Und deiner tiefen Freundschaft zu Bobby, deinem ehemaligen Partner, tat dies auch keinen Abbruch. Obwohl du Sorge hattest, ihn zurückzulassen, denn Robert befand sich damals nicht in bester körperlicher und geistiger Verfassung. Doch die Zeit während und nach seiner Entführung ist auch nicht spurlos an dir vorübergegangen. Zu denken, dass der eigene Partner wahrscheinlich tot ist, aber zu hoffen, dass dem nicht so ist, war zermürbend, ebenso wie die Suche nach ihm. Hatte sich eine Spur erst aufgetan, versickerte sie schnell wieder in einer Sackgasse. So etwas möchtest du nie wieder erleben. Zum Glück hat aber dein neuer Posten eurer Freundschaft keinen Abbruch getan - bis jetzt. Noch immer trefft ihr euch regelmäßig, und wenn du ihn nur zum Essen zu dir und deinem Mann einlädst. Du kennst Bobby nun schon seit sage und schreibe 14 Jahren, und auch wenn dir seine Ermittlungsmethoden zunächst Spanisch vorkamen und er ein ziemlich eigensinniger und merkwürdiger Mann ist, so hast du ihn mit der Zeit doch sehr zu schätzen gelernt. Ihr wart einfach ein Dreamteam und er konnte immer auf deinen Rückhalt und deinen Teamgeist zählen. Und nun kehrst du zu ihm ins alte Revier zurück – denn die Stelle als Captain ist freigeworden und du hast sofort zugeschlagen und gehofft, dass du sie bekommst. Auch wenn es seltsam sein wird, plötzlich die Vorgesetzte von Bobby zu sein. Hoffentlich geht das gut…

gesuchter Charakter

Diane Baker

Captain @NYPD
46 - 54 Jahre
Katheryn Erbe
verheiratet ?


This broken world keeps turning

über Bobby
diesen verschrobenen Kauz
Und da haben wir ihn auch schon: Detective Robert Logue. Mit seinen 54 Jahren hat er schon viel gesehen und erlebt. Er hat einen Doktortitel in Psychologie und wollte früher mal Fallanalytiker beim FBI werden, doch die hatten ihn verschmäht, soweit du weißt. Dafür wurde er aber ein unersetzlicher Ermittler beim NYPD. Seine Aufklärungsrate ist hoch, und er zählt zu den fähigsten und angesehensten Ermittlern des NYPD. Allerdings auch zu den schwierigsten und weniger umgänglichen seiner Art. Wenn man aber einmal angefangen hat ihn zu verstehen und zu mögen, dann entpuppt er sich als sehr weiser Mentor und treuer Freund. Früher hatten ihm viele eine glorreiche Karriere beim NYPD vorausgesagt – er fing beim Organisierten Verbrechen an, wechselte dann zu Major Crimes und schließlich landete er auf dem 1st Precinct in der Homicide Division. Dort wurde er sogar Lieutenant und alle waren sich sicher, dass er auch irgendwann Captain werden würde. Doch seine Entführung vor sechs Jahren änderte alles. Danach war nichts mehr wie es einmal war. Bobby, der ohnehin eine schwierige Kindheit durchleben musste wie er dir mal anvertraut hatte, wurde labiler und unberechenbarer. Zwar wurde er durch sein Fehlverhalten zeitweise suspendiert, doch durch das Eingreifen eines euch bekannten Mannes, nämlich dem First Deputy Commissioner, wurde er nicht aus dem Dienst entlassen, sondern 'nur' vom Lieutenant zum Detective 1st grade degradiert. Und Robert schien sämtliche Ambitionen auf eine Beförderung aufgegeben zu haben. Umso mehr freute er sich allerdings für dich, als du Captain geworden bist. Denn er gönnt dir alles Glück der Welt, während er sich selbst manchmal vergisst. Du schätzt seine Gesellschaft sehr, aber auch sein schier unerschöpfliches Wissen, auch wenn er zur Besserwisserei neigt. Du weißt, dass du dich auf ihn verlassen kannst. Allerdings neigt er auch dazu, Grenzen zu überschreiten oder Regeln nicht einzuhalten, das könnte in deiner Position durchaus problematisch werden. Aber seine Methoden sind dir wohl bekannt. Nicht umsonst, nannte man euch als Gespann früher auch Holmes und Watson.

suchender Charakter

Robert Logue

Detective @NYPD
54 Jahre
Vincent D'Onofrio
ledig


You can count on me

Informationen
und noch ein-zwei Worte
Die Ausgangsituation ist demnach wohl klar, Diane kehrt zurück auf das Revier auf dem sie mal als Detective gearbeitet hat. Nur ist sie dort eben inzwischen die Chefin und gibt den Ton. Vielleicht führt das irgendwann ja auch mal zu Spannungen zwischen Robert und Diane? Oder sie meistern den Spagat zwischen Privatleben und Beruf. Und dann gibt es da ja noch ganz viele andere Detectives und Police Officers, die man kennen könnte. Für beruflichen Anschluss ist also gesorgt! Übrigens möchte ich auch zeitnah einen alten Fall wieder aufrollen, nämlich Bobbys Entführung. Einer der Entführer rennt halt noch frei herum und das würde ich später gern wieder zum Thema machen. Muahahaha.

Als Gesichtgeberin dachte ich sofort (aus ganz offensichtlichen Gründen) an Kathryn Erbe und oh my, ich hoffe, sie gefällt dir auch, auch wenn man sie sonst nirgendwo in Foren findet! Alterstechnisch kann ich mir Diane gut zwischen 46 bis 54 Jahre alt vorstellen. Im Stecki von Bobby habe ich zwar mal erwähnt, dass Diane verheiratet ist, aber das war in einer Vergangenheitsszene. Sie kann also genauso gut auch inzwischen geschieden sein. Oder aber vielleicht bevorzugt sie auch das gleiche Geschlecht? Das überlasse ich gern dir. Ebenso wie die Namenswahl und ihren familiären Hintergrund. Gern würde ich mich mit dir aber noch im Vorfeld über Discord oder PN austauschen. Das macht sich immer sehr gut, um die Ideen und eigenen Vorstellungen zusammenzubringen und um zu schauen, ob man überhaupt miteinander harmoniert. So, und wenn dich der viele Text noch nicht abgeschreckt hat, dann melde dich bitte schnell bei mir, wenn du Diane Leben einhauchen möchtest. ♥

Ach ja, kurz noch zu mir: Mal poste ich täglich mehrmals, dann mal wieder zwei oder drei Wochen lang gar nicht. Da ich berufstätig bin, neige ich dazu, eher an den Wochenenden zu posten. Wenn man da ein wenig Geduld mitbringt und ganz viel Freude für den Offtalk zum gemeinsamen Plotten oder Unsinn quatschen, dann nur her mit dir! Außerdem steht es dir frei, weitere Gesuche oder Relations für Diane zu suchen, das ist ja wohl selbstverständlich. Immerhin soll sie ein fester Bestandteil des Forums werden.




storming gates | 03.05.2020
Offline  Suchen
 Zitieren 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste