nach oben
Dieses Forum nutzt Cookies

Sonstiges I live among you Well disguised
YOU SHOULDN'T MESS WITH BOYS THAT ARE BIGGER THAN YOU
about the character

Aaron Warner wohnt in Manhattan, New York City, ist 37 Jahre alt, arbeitet als Special Agent beim FBI und gehört zur Mittelschicht.

Für das Aussehen des Charakters stand Tom Hardy Modell.

about the user

Aaron Warner gehört seit 07.07.2017 zum Behind Closed Doors, verfasste bisher 514 Posts und 4 Threads und hört auf den Namen MIGGI.
aaron warner anderson
but he prefers to be called aaron warner
- - - - - - - I fell down to the thorny brush and felt a trembling hand. When the last light warms the rocks, and the rattlesnakes unfold, mountain cats will come to drag away your bones.
34 confirmed shots
but his hundrets of sniped bullets are uncountable
- - - - - - - When the sky turns gray and everything is screaming, I will reach inside just to find my heart is beating. Oh you tell me to hold on but innocence is gone and what was right is wrong.
FBI special agent
From Navy Seal to CIA to FBI in New York
- - - - - - - And we can whisper things secrets from our American dreams. So let me go I don't wanna be your hero, I don't wanna be your big man, I just wanna fight like everyone else.
alone? not anymore
You're the cure, you're the pain You're the only thing I wanna touch
- - - - - - - Oh, I don't know what's in the stars, never heard it from above, the world isn't ours. But I know what's in my heart, if you ain't mine I'll be torn apart. I don't know who's gonna kiss you when I'm gone so I'm gonna love you now, like it's all I have I know it'll kill me when it's over, I don't wanna think about it, I want you to love me now.
played by
MIGGI
#1



ANGELIKA KOWALJOWA

26 JAHRE ALT, FBI AGENTIN, VERWITTWET UND VERGEBEN AN AARON WARNER
SEARCHING FOR HER DEAD HUSBAND



AARON WARNER

34 JAHRE ALT, FBI SPECIAL AGENT, VERGEBEN AN ANGELIKA KOWALJOA
SEARCHING FOR HIS DEAD BEST FRIEND


NAME: FREI WÄHLBAR | 29-36 JAHRE ALT | EHEMALIGER CIA-AGENT | AVATAR: FREI WÄHLBAR | VORSCHLÄGE: CHRIS PINE, JOEL EDGERTON...?


Diese Geschichte fängt an mit deinem Tod. Du warst verheiratet mit @Angelika Kowaljowa , damals noch CIA-Agentin und die Computerexpertin der Behörde. Wenn es darum ging in irgendwelche Systeme einzubrechen gibt es niemand besseren als sie. Du hattest sie über alles geliebt, auch wenn du nicht immer der perfekte Ehemann warst und dir schon zuvor einiges erlaubt hast, was sie so gar nicht verdient hat. Und trotzdem war sie an deiner Seite, hatte den Traum eine Zukunft mit dir aufzubauen und eine Familie zu gründen. Sie wollte dein sein, doch dann traf der Passus des Ehegelübdes ein, der euch beiden trennte: Bis der Tod euch scheidet. Und so kam es, denn du bist gestorben. Es war ein Schuss, der dich traf und dich umbrachte, bei einem Einsatz der CIA. Angel kannte als CIA-Agent das Risiko, welchem ihr tagtäglich ausgesetzt wart, aber sie hatte immer gehofft, dass niemals sowas passieren würde. Und doch war es passiert.

Du warst über Jahre hinweg der beste Freund von @Aaron Warner. Ihr kennt euch von der Arbeit, wart Partner, ein eingeschworenes Team und habt Seite an Seite zusammengearbeitet und seid durch dick und dünn gegangen. Er war dein Trauzeuge bei deiner Hochzeit und sprach die Hochzeitsrede. Und er war derjenige, der auf deiner Trauerfeier die Rede sprach. Er hatte dich vor diesem Einsatz gewarnt, weil du sein bester Freund warst, aber du wolltest nicht hören. Du wusstest um das Risiko dieses Einsatzes und das es keinesfalls ein Zufall wäre, wenn du dabei sterben würdest. Du hattest eine Entscheidung zu treffen und du hattest sie getroffen. Du hast Aaron mit dem Gedanken zurückgelassen, dass er dir nicht helfen konnte. Du hast seine Frau zurückgelassen, die sich eine lange Zeit selbst nicht helfen konnte. Und statt sich um seine eigene Trauer zu kümmern, kümmerte er sich um den Scherbenhaufen, den du hinterlassen hast.


Während deiner Zeit als Toter ist eine menge passiert. Schon vor langer Zeit, bevor du und Angel zusammen gekommen wart, gab es diese Funken, die zwischen Aaron und Angel waren, die aber im Laufe der Zeit erloschen waren oder von dir einfach nicht gesehen wurden. Vielleicht wolltest du es aber auch nie sehen, dass es immer eine Bindung zwischen Aaron und Angel gab. Dein Tod sorgte dafür, dass wieder ein Funke entstand, der das Feuer neu auflodern ließ und dazu führte, dass die beiden zusammen kam. Während deine Frau in der Zeit ihrer Trauer litt und sich selbst den Tod wünschte, war Aaron für sie da, als du sie im Stich gelassen hast. Er half ihr wieder auf die Beine, zwang sie dazu zu essen und zu trinken und wieder unter Menschen zu gehen. Er sorgte dafür, dass sie zum FBI wechselte, nachdem sie das Vertrauen in die CIA verloren hatte. Und schließlich wurde er zu dem wichtigsten Menschen in ihrem Leben. Es war nicht beabsichtigt, es hat sich eingeschlichen. Langsam und leise, ohne das es jemand wollte. Im Gegenteil, lange kämpfen noch beide dagegen an, aus Respekt dir gegenüber.

Und was hast du die ganze Zeit über gemacht? Anstatt in Frieden zu Ruhen, wie es jeder von dir erwartete, warst du in irgendeinem anderen Bundesstaat quicklebendig und unter einem anderen Namen. Du hast von Aaron von dem geplanten Einsatz gehört, wo man sich beseitigen wollte und hast den leichten Weg gewählt. Du bist abgehauen, wie ein Feigling! Du hast dir ein neues Leben aufgebaut, mit einer Freundin, einem schlecht bezahlten Job und einem neuen Namen. Doch nach einer gewissen Zeit hast du gemerkt, dass dich das nicht glücklich macht. Und dann kam passend dazu ein Bericht, in welchem über Aaron und Angel berichtet wurde, wo sie einen Deal in einem Casino verhindert hatten.
Deine Sehnsucht nach deiner Frau wurde so stark, dass du mal wieder das getan hast, was du am besten kannst: Du bist aus deinem neuen Leben abgehauen, um wieder zurück in dein altes zu kehren! Doch dein altes Leben hatte sich verändert. Es ging ohne dich voran und das ist etwas, was du nicht einkalkuliert hast. Deine Frau hat sich nicht für ein Leben als Witwe entschieden und dein bester Freund hat deinen Platz eingenommen. Wo also ist nun dein Platz in diesem neuen Leben? Wie wirst du darauf reagieren, dass deine Frau nicht mehr deine Frau ist und dein bester Freund der Mann an ihrer Seite nun ist? Wirst du ihm verraten, dass du zuvor von ihm gewarnt wurdest und deinen eigenen Tod nur vorgetäuscht hast? Wirst du bleiben? Kannst du dir selbst verzeihen, dass du dir dein ganzes Leben ruiniert hast?


storming gates | 05.01.2020
Kiera St. James, Ethan Morgan, James Clayton gefällt dieser Beitrag
Offline  Suchen
 Zitieren 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste