BEHIND CLOSED DOORS
Fragen & Probleme - Druckversion

+- BEHIND CLOSED DOORS (https://behindcloseddoors.nothrim.com)
+-- Forum: cat2 (https://behindcloseddoors.nothrim.com/forumdisplay.php?fid=2)
+--- Forum: Support (https://behindcloseddoors.nothrim.com/forumdisplay.php?fid=20)
+--- Thema: Fragen & Probleme (/showthread.php?tid=24)



RE: Fragen & Probleme - Damon London - 22.03.2019

Das wird immer von gewissen Politikern gesagt, stand SO aber bisher nicht im Text drin. Rolling Es betirfft ALLE Plattformen, die nutzergenerierte Inhalte beinahlten (sprich, wo Leute, außerhalb der Betreiber, Inhalte in irgendeiner Form hochladen können). Einzige Ausnahme (neben jenen, die namentlich genannt werden wie Wikipedia) ist, wenn folgende Punkte ALLE zutreffen: 1. das Unternehmen ist weniger als drei Jahre alt, 2. der Jahresumsatz liegt bei unter zehn Millionen Euro und 3. die Plattform hat weniger als fünf Millionen Besucher im Monat.

Aber wie gesagt, da das Thema gerade noch kurz vor einer sehr wichtigen Entscheidung steht, bringt es noch nichts, da jetzt schon mögliche Maßnahmen anzugehen.


RE: Fragen & Probleme - Mitchell Morrison - 13.04.2019

Ihr Liebchen,
Könntet ihr Hier im Gesuch bitte die Antworten rauslöschen? Das wäre lieb, vielen Dank Hug


RE: Fragen & Probleme - Damon London - 15.04.2019

Ist nun auch erledig. Alles wieder sauber. Biggrin


RE: Fragen & Probleme - Charly - 24.04.2019

Moin moin =)

Ich wusst nicht wohin und einfach anmelden find ich, im Bezug auf ein Gesuch, auch nicht so toll, also dacht ich, ich schreib mal hier.
Ich würde jenes hier ganz gerne übernehmen, befürchte aber, ich wurde übersehen. Bounce
Ob wohl jemand der guten Loo bescheid geben könnte?

Ich danke schon im Vorraus und noch einen schönen Resttag für alle. Smile

LG Charly Aww


RE: Fragen & Probleme - Damon London - 24.04.2019

Huhu Charly!Aww Erst mal ein kleines Sorry, dass da bisher noch keine Rückmeldung - auch von unserer Seite - kam. Ich werde Loo natürlich sofort mal per PM darauf aufmerksam machen. Also bitte noch ein klein wenig Geduld, es wird bestimmt schnellstmöglich eine Antwort kommen. Smile

LG


RE: Fragen & Probleme - Leander Valmont - 25.04.2019

Hallöchen Smile

Ich wollte einmal Bescheid geben, dass ich noch was brauche, da wir das Privatleben leider dazwischen gefunkt ist Rolling Anni weiß auch schon Bescheid Smile

Lg


RE: Fragen & Probleme - Anastasija Angelkowa - 29.04.2019

überhaupt kein thema & vielen dank fürs bescheid geben!Hug


RE: Fragen & Probleme - Henley Milonowa - 30.04.2019

(13.04.2019, 22:33)Mitchell Morrison schrieb: Ihr Liebchen,
Könntet ihr Hier im Gesuch bitte die Antworten rauslöschen? Das wäre lieb, vielen Dank Hug


Hey,
Könnte das Spielchen wiederholt werden? Höre von der Interessentin leider nichts mehr Sad
Danke Hug


RE: Fragen & Probleme - Regina Mallory - 30.04.2019

Kein Problem, ist wieder alles sauber Smile


RE: Fragen & Probleme - Hannah King - 15.05.2019

Ihr Lieben,

ich hab lange überlegt, ob ich was schreiben soll, aber ich möchte mich jetzt dann doch mal dazu äußern. Und zwar gibt es auch Gründe für die Löschung vieler meiner Chars, die damit zusammen hängen, dass ich nicht so zufrieden bin, wie manche Sachen geregelt sind hier auf dem Forum. Das betrifft vor allem die Aktivität. Ich finde das Prinzip der Whitelist nicht schlecht und will es auch nicht verteufeln, aber ich finde dennoch, dass es auch gewisse Grenzen geben sollte. Mir ist aufgefallen, dass manche noch nicht einen einzigen Inplaypost mit bestimmten Charakteren verfasst haben oder der letzte Inplaypost 12 oder 8 Monate zurückliegt. Und irgendwie passiert dann trotzdem nichts und wenn eine aktuelle Abwesenheit besteht, passiert auch weiterhin nichts und die Avatarperson wird weiterhin quasi besetzt.
Ich denke, dass es jedem doch irgendwie möglich sein sollte, mindestens alle 3 (bis spätestens 4) Monate mal einen Post zu verfassen oder sehe ich das etwa falsch? Klar kann es da auch mal Ausnahmen geben. Und nein, ich sage das nicht, weil ich mir irgendwelche Avatarpersonen unter den Nagel reißen möchte. Klar ist immer noch Kommunikation mit den Postingpartnern das A und O, dennoch stört es mich, wenn ich sowas mitbekomme. Wie gesagt, ich schreib niemandem vor jede Woche zu posten oder jeden Monat, aber eine gewisse Grundaktivität sollte doch irgendwie vorhanden sein? Wie man die nun auslegt, ist natürlich Ermessenssache. Aber ich denke (und weiß es eigentlich auch), dass ich nicht die Einzige bin, die das so sieht. Vielleicht findet man da einfach für in Zukunft irgendeine Regelung?
Solltet ihr das als Team das nun natürlich komplett anders sehen, dann ist das so und ich muss damit leben oder meine Konsequenzen ziehen. Aber ich wollte das mal als Denkanstoß hier lassen und hoffe, dass sich mir vielleicht noch ein paar User anschließen, die das ebenso oder ähnlich sehen.

Liebe Grüße Smile