BEHIND CLOSED DOORS
Breaking News - Druckversion

+- BEHIND CLOSED DOORS (https://behindcloseddoors.nothrim.com)
+-- Forum: cat2 (https://behindcloseddoors.nothrim.com/forumdisplay.php?fid=2)
+--- Forum: News (https://behindcloseddoors.nothrim.com/forumdisplay.php?fid=14)
+--- Thema: Breaking News (/showthread.php?tid=16)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8


RE: Breaking News - Anastasija Angelkowa - 20.07.2020

20. Juli 2020
Whitelist
Ihr Schnuffelhäschen,

soeben wurde die Whitelist wieder angeworfen. Wie gehabt, vermerkt bitte, ob ihr mit all euren Charas bleiben wollt oder nicht. Bitte bedenkt, dass ihr auch eure Zweitchars sichern müsst. Jene Charas, die bis zum 27.07.2020 nicht gesichert wurden, werden wie üblich gelöscht.

Falls Fragen bestehen, meldet euch einfach beim Teamchen.

Liebe Grüße,
das BCD-Teamchen <3



RE: Breaking News - Ethan Morgan - 12.09.2020

12. September 2020
PURGELIST
Liebe New Yorker,

etwas mehr als ein halbes Jahr ist es her, dass die letzte Purge veranstaltet wurde. Heute ist es wieder so weit, also haltet eure Purge-Werkzeuge bereit oder zieht die Schotten hoch, um euch vor den Purgewütigen zu schützen. Wink
Die Liste ist diesmal etwas länger ausgefallen. Schaut also genau hin, ob ihr auch darauf gelandet seid! Wie immer habt ihr ab heute 24 Tage Zeit euch von der Liste streichen zu lassen. Aktuelle Abwesenheiten wurden berücksichtigt!
Hier gehts direkt zur Purgelist.

Bei weiteren Fragen meldet euch bei Ron, Hon oder Aya.

Viel Erfolg beim Purgen! Hyper Liebe Grüße,
die purgenden Teamies.



RE: Breaking News - Damon London - 23.09.2020

23. September 2020
Boardgeburtstag | Bewerberchecklist,
Plots, Wohnkomplexe


Liebe Konfettischmeißer und Trötentröter,

wer hätte es gedacht? Das Jahr ist schon wieder rum! Das Behind Closed Doors feiert in der Art und Weise, wie es jetzt besteht, seinen dritten Geburtstag. Joy Zuallererst aber ein großes Danke an all die treuen Seelen, die uns schon etwas länger begleiten, aber natürlich auch an jene, die ihrer Neugier um das Board vielleicht irgendwann doch nicht mehr so Stand halten konnten, und uns erst seit kurzem mit ihrer Anwesenheit beehren. Hug Wir wissen es durchaus zu schätzen, dass ihr uns immer noch den Rücken stärkt und dass es in der schnelllebigen Zeit des Internets keine Selbstverständlichkeit ist, dass man eine so lange Zeitspanne in diesem virtuellen Raum miteinander verbringt. Zum Dank haben wir uns diesjahr auch wieder ein paar Kleinigkeiten überlegt, mit denen wir euch vielleicht etwas Abwechslung in das Boardleben bringen können.

Zuallererst eine kleine Gedächtnisstütze! Wer kennt es nicht? Man erstellt einen Steckbrief, postet die Bewerbung und hadert mit sich, ob man auch wirklich an alles gedacht hat. Genau dafür gibt es jetzt die Bewerberchecklist über dem Forum. Blink Ihr müsst dafür gar nicht mal viel machen, einfach im Laufe des Bewerbungsvorgangs immer mal einen Blick darauf werfen, ob auch wirklich schon alles Wichtige erfüllt ist, und dann erspart das im Zweifel wichtige Minuten vor dem WoB, die man benötigen würde, um seine Charas zu quälen auf den rechten Pfad zu lenken.

Wir möchten euch außerdem jetzt schon mal einen kleinen Teaser auf den neuen Ingame-Monat geben, der innerhalb des Oktobers eingeläutet werden wird. Einerseits dürfen sich die New Yorker und Einreisende auf einem Straßenfest inklusive Schiffsparty rund um den Independence Day vergnügen, welches allerdings brenzliger endet als geplant. Und auf unsere Kleinstädter wartet diesmal ein ganz besonders tierischer Besuch, als plötzlich eine Schni-Schna-Schnappi-Verwandte - sorry, dass das Lied nun in den Ohren liegt, bot sich aber an! Blush - aus dem nahegelegenen See auftaucht. Verrückt oder? Wow Biggrin Bitte nicht wundern, die Plotbereiche ingame werden dann mit dem Zeitsprung eröffnet, ihr dürft euch aber sehr gern jetzt schon dafür anmelden - ist sogar erwünscht!

Zu guter Letzt - wer kann sich noch daran erinnern? - hatten wir vor genau einem Jahr einige Umfragen in die Runde geworfen, die wir keinesfalls vergessen haben. Darunter auch die Frage, ob das Interesse an festen Wohnkomplexen besteht. Da sich dabei durchaus einige Befürworter gefunden haben, haben wir uns in den letzten Wochen daran gesetzt, um zwei dieser Behausungen zu erstellen. Meldet euch bei Interesse an einer der vorgegebenen Wohnung gern im Thread. Sollten wir sehen, dass diese Option gut angenommen wird, ziehen wir durchaus in Betracht die Auswahl zu erweitern und vielleicht auch die restlichen Wohnviertel mit einzubeziehen. Aber keine Sorge, es ist kein Muss in eines dieser Häuser einzuziehen, diese dienen einfach nur für Leute, die auch wirklich daran interessiert sind. Aww

Und nun auf das Forum und auf ein weiteres Jahr voller Kreativität und tollen Ideen! Dance
Liebe Grüße, wünscht das Partyhut-tragende Teamchen