BEHIND CLOSED DOORS
Breaking News - Druckversion

+- BEHIND CLOSED DOORS (https://behindcloseddoors.nothrim.com)
+-- Forum: cat2 (https://behindcloseddoors.nothrim.com/forumdisplay.php?fid=2)
+--- Forum: News (https://behindcloseddoors.nothrim.com/forumdisplay.php?fid=14)
+--- Thema: Breaking News (/showthread.php?tid=16)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8


RE: Board News - Anastasija Angelkowa - 12.12.2018

12. Dezember 2018
WICHTELAKTION
Meine fleißigen Wichtel,

soeben wurden alle Brieftauben losgeschickt, um jeden Wichtel seinen zu beschenkenden Wichtel mitzuteilen. Sollte hierbei eine Brieftaube auf mysteriöse Weise abhanden gekommen sein, so meldet Euch einfach eben bei mir, dann schaue ich, wo das Gefieder abgeblieben ist.

Ansonsten wünsche ich ein fröhliches Basteln, Schreiben, Grübeln und sollten Hilfestellungen von Nöten sein, so scheut Euch nicht, mich/uns anzusprechen. Heart

Eure Hon & dat Teamchen



RE: Board News - Lúthien Garvey - 12.12.2018

12. dezember 2018
TEAMINTERNE VERÄNDERUNGEN

Ihr Lieben Schneehasen, Puppyeyes
(Schnee ... ja wo steckt der eigentlich? Confused)

ein paar von euch wissen es bereits und nun ist es langsam an der Zeit, den Rest von euch ebenfalls darüber in Kenntnis zu setzen. Nein, keine Panik, das Board wird nicht geschlossen, dafür haben wir unser Baby viel zu lieb Heart Aber ich habe mich dazu entschlossen, zum Teil aus dem Team zurückzutreten. Zum Teil bedeutet, dass ich mich weiterhin um die Technik kümmern werde sowie um das Storming Gates und unser Soziales Netzwerk Bluebird. Es geht um die organisatorischen Aufgaben, von denen ich zurücktrete. Bedingt durch nicht enden wollenden Stress auf der Arbeit sowie Privates habe ich einfach gemerkt, dass ich meinen eigenen Charakteren nicht mehr gerecht werde, und möchte mich diesen in Zukunft wieder mehr widmen. Für euch bedeutet das aber lediglich nur, dass euch bei Fragen, Problemen etc. eben was das RPG Geschehen angeht, Hon, Nell und Ron zur Verfügung stehen. Wenn es um technische Fragen, Bluebird oder das Storming Gates geht dürft ihr mich aber gerne weiterhin mit euren Anliegen bombadieren. Wer fortan welche Aufgaben im Team übernimmt könnt ihr auch noch einmal auf unserer Teamseite nachlesen.

Liebe Grüße
eure Meli Hug



RE: Board News - Damon London - 27.12.2018

27. Dezember 2018
WALL OF FAME/SHAME (?) 2018
Ihr fleißigen Geschichtenaustüftler,

einige warten schon gespannt, dass was damit passiert, andere haben es vielleicht sogar schon wieder vergessen, dass da vor einigen Monaten ja was war. Leider wird auch dieser News-Post nicht die erwünschte Auflösung unserer Wahl bringen - im Gegenteil, müssen wir euch mitteile, dass wir entschieden haben, die Aktion abzubrechen.

Bevor jetzt aber jemand auf die Barrikaden geht, möchte ich gern kurz ausführen, warum wir zu dem Entschluss gekommen sind. Der ausschlaggebende Punkt war tatsächlich, dass es einige Votes gab, die sich selbst gewählt haben, obwohl in jedem Thread explizit stand, dass dies eben bitte nicht gemacht werden sollte. Natürlich kann es sein, dass man es einfach überlesen oder nicht daran gedacht hat, weswegen wir auch durchaus über andere Lösungen nachgedacht haben - u.a. Neuwahlen oder den betroffenen Stimmen die Gültigkeit zu nehmen -, aber letztendlich schien uns das Interesse darum nicht allzu groß. Zwar wurden fleißig und zahlreich Stimmen verteilt, als es vorher aber darum ging die Auswahl zusammenzustellen, hatten wir leider eine sehr überschaubare Anzahl an Einsendungen, so dass wir im Nachhinein die meisten Kategorien noch auffüllen mussten, damit sie einheitliche Wahlmöglichkeiten (eine ausgenommen, weil dort selbst uns die Ideen ausgegangen sind) hatten. Womöglich sind wir das auch von vornherein vollkommen falsch angegangen, wir wollen hier keineswegs jede Schuld von uns wegschieben – nobody is perfect! Aww

Abschließend und um den Gedanken womöglich gleich vorweg zu nehmen: es ging uns nicht darum, dass es letztendlich zu viel Aufwand gewesen wäre! Wir hatten die Auflösung der Wahl sogar fast schon fertig, als uns der 'Fehler' um die Eigenstimmen aufgefallen ist, aber letztendlich wäre es den anderen, die sich an die Vorgaben gehalten haben, gegenüber nicht fair gewesen es einfach so hinzunehmen. Deswegen werden wir die Wall-Of-Fame-Wahl in der Art und Weise als gescheitert ansehen.

Trotzdem natürlich liebe Grüße,
Ron & das restliche Team



Board News - Anastasija Angelkowa - 01.01.2019

01. Januar 2019
HAPPY NEW YEAR 2019
[Bild: tumblr_o09e4m9UuN1swug5go1_400.gif]
Wir wünschen Euch allen ein frohes und gesundes neues Jahr.
Auf dass all Eure Vorsätze in Erfüllung gehen und wir noch
viele tolle gemeinsame Jahre miteinander teilen! Heart



RE: Breaking News - Anastasija Angelkowa - 04.01.2019

04. Januar 2019
ZEITSPRUNG
Ihr süßen Neujahrsküken,

wie im vergangenen Jahr (Gott, ist das schon wieder lange her!) bereits besprochen, erfolgt der Zeitsprung, aufgrund der wundervollen Festtage, mit einer kurzen Verzögerung erst jetzt. Nochmal offiziell: Ab jetzt werden im Inplay die Monate JANUAR und FEBRUAR 2016 ausgespielt. Bitte erstellt somit nur noch aktuelle Szenen in den vorgenannten Monaten und lasst die älteren allmählich auslaufen. Wenn was verschoben werden soll - wie immer -, einfach den wunderschönen Melde-Button pushen.

Mit den besten Grüßen
Hon & dat Teamchen!



RE: Breaking News - Anastasija Angelkowa - 11.05.2019

11. Mai 2019
WE WANT YOU!
Ihr Lieben,

den Meisten von Euch wird sicherlich nicht entgangen sein, dass es um das Team, insbesondere um mich, etwas ruhiger geworden ist. Dieses hat einige Gründe, aber im Endeffekt liegt es an einem neuen Lebensabschnitt bzw. einige Veränderungen. Aufgrund einer Beförderung und auch weiteren Änderungen, schaffe ich es zeitlich gegenwärtig nicht, diesem Hobby so nachzukommen, wie ich es mir gerne wünschen würde. Allen Dingen voran ist es mir momentan nicht möglich, das Team wie gehabt zu unterstützen. Da ich aber weder das Board noch das Team ungern im Stich lassen möchte, haben wir uns dazu entschlossen, das Team zu vergrößern und uns ggf. unter Euch tatkräftige Hilfe zu suchen. Schlussendlich ist das Board in den letzten Monaten/ Jahren auch zusehend gewachsen, weshalb ein größerer Arbeitsanfall entsteht und Ideen/ Wünsche etc. möchten auch umgesetzt werden, was jedoch alles gerade etwas brach liegt, aufgrund dessen, dass wir uns teamintern gefühlt abwesenheitsbedingt ablösen. Daher der Entschluss, dass wir mehr Hilfe im Team benötigen und da kommt ihr ins Spiel:

Wir möchten jeden bitten, der sich vorstellen könnte, das Board nicht nur als User/in zu unterstützen, sondern auch teamintern, sich bei einem der Teammitglieder zu melden. Voraussetzungen hierfür sollten - denke ich - bekannt sein; entsprechende Zeit, insbesondere Lust und Laune, Teamfähigkeit etc. pp. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir ein/zwei weitere Teammitglieder in naher Zukunft bei uns begrüßen dürfen.

Wir freuen uns wirklich über jedes noch so kleine Hilfsangebot!PuppyeyesHeart

Mit den besten Grüßen
Hon & dat Teamchen!



RE: Breaking News - Anastasija Angelkowa - 18.05.2019

18. Mai 2019
TEAMERWEITERUNG
Ihr Lieben,

erst einmal möchten wir uns bei allen für die lieben Hilfsangebote bedanken, die uns die letzten Tage nach unserem Aufruf erreicht haben. Wir freuen uns sehr, dass das Interesse an dem Board nach wie vor so groß ist, dass man das Board und uns gerne unterstützen mag. Wir haben uns wirklich über jedes noch so kleine Hilfsangebot gefreut und danken euch dafür sehr! Schlussendlich haben wir uns - dank der vielen tollen Bewerbungen - auch dafür entschieden, nicht nur ein weiteres Mitglied im Team aufzunehmen, sondern insgesamt vier. So können wir in nächster Zeit mehr gewährleisten, dass Dinge schneller umgesetzt werden, es ist nicht mehr so schlimm, wenn mal zwei Teammitglieder zeitgleich away gemeldet sind etc. pp.

Zu unserem Team gesellen sich Anni [Daniel Ducraine], Aya [Ethan Morgan], Jenny [Kiera St. James] und Miggi [Aaron Warner].Heart Die Teamseite wird demnächst überarbeitet, sodass ihr dort deren Aufgabenbereiche einsehen könnt etc.

Ferner wird uns Nell vorerst aus zeitlichen Gründen verlassen, aber euch selbstverständlich weiterhin als treue Userin erhalten bleiben. Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit - weiter machen!Clap

Mit den besten Grüßen
Hon & dat Teamchen!



RE: Breaking News - Ethan Morgan - 01.06.2019

01. Juni 2019
ZEITSPRUNG
Hallo ihr Lieben,

wie ihr wisst, hatten wir ja eine Umfrage zum Inplayzeitraum und den zukünftigen Zeitsprüngen gestartet. Heute möchten wir euch das Ergebnis dessen mitteilen und uns an dieser Stelle auch für eure Teilnahme bedanken. Heart
Mit 26 Stimmen für den „Sanften Zeitsprung“ und 5 Stimmen für den deutlich „härteren Cut“, hat der sanfte Zeitsprung mit Abstand (83.87%) die Umfrage gewonnen. Wir werden also in Zukunft weiterhin so springen wie gehabt, nur dass das Inplay statt zwei bespielbarer Monate nun drei vorweisen kann, in denen ihr eure Szenen planen könnt.

Hier noch einmal die Erklärung zum Sanften Zeitsprung aus der Umfrage:
Zitat: Wir bespielen: Januar - Februar – März und springen dann in den Februar - März - April. Der Januar fällt weg, der April kommt dazu. Das System bleibt wie bisher, nur dass ihr einen Monat mehr bespielen könnt.

Mit dem Ergebnis der Umfrage möchten wir euch dann auch das Näherrücken des nächsten Zeitsprung ankündigen. Dieser hätte ja eigentlich schon im April stattfinden müssen und wird nun zwischen Mitte bis Ende Juni nachgeholt und dann auch mit einem neuen Haupt-Plot begleitet. Einen entsprechenden Newsbeitrag dazu wird es geben, sobald wir den Plot ausgearbeitet haben. Clap
Wir bitten euch darüber hinaus bereits jetzt keine weiteren Szenen im Januar zu erstellen, da dieser mit dem Zeitsprung weg fällt und auch eure Dezemberszenen zu beenden und gegebenenfalls für das Archiv zu markieren. Auf Grund der Verspätung des aktuellen Zeitsprungs und der Tatsache, dass wir direkt zwei neue Monate zur Verfügung stellen, fällt der planmäßige Sprung im September aus und wir springen wie gewohnt ab Dezember weiter. Diese Entscheidung wurde getroffen, um jedem User den Wiedereintieg in das Inplay zu erleichtern, da ein Großteil der Charaktere noch im Dezember und Anfang Januar festhängt.

Darüber hinaus arbeiten wir auch an den angesprochenen Jahreszeitenereignissen. Wir bitten euch hier um ein wenig Geduld, aber wenn ihr schon das ein oder andere mit in das Inplay einfließen lassen wollt, könnt ihr gerne einen Blick auf die Fest- & Feiertage werfen.

Mit den besten Grüßen
Aya & die Teamies



RE: Breaking News - Ethan Morgan - 16.06.2019

16. Juni 2019
ZEITSPRUNG & PLOT
Hallo ihr Zuckerschnuten, Hug

wir haben ein paar Neuigkeiten im Gepäck, denn hinter den Kulissen haben wir fleißig getüftelt, überlegt und uns an die Ankündigungen aus dem letzten Newsbeitrag gesetzt, die wir euch hier und heute gerne mitteilen wollen.

#1 BACK TO THE FUTURE
Der zeitreisende Delorean hat euch mit etwas Verspätung -entschuldigt den Umweg durch die Kreidezeit- direkt im neuen Inplayzeitraum abgesetzt. Wir bespielen nun wie gehabt den Februar und dazu gibt es gratis noch den März & April dazu. Szenen im Januar gehören also der Vergangenheit an, können aber gerne -falls benötigt- noch im Nebenplay gestartet und ausgespielt werden. Teilt euch eure Zeit für die beiden neuen Inplaymonate gut ein, denn wie bereits angekündigt findet der nächste Zeitsprung auf Grund der Verzögerung erst wieder im Dezember statt.
Unser Header wurde diesbezüglich auch aktualisiert und die Kalenderblätter für Februar bis April findet ihr wie gewohnt an ihrem alten Platz, dem allerdings eine Kleinigkeit hinzugefügt würde... was uns direkt zum nächsten Punkt weiterleitet.

Achtung: Alle Dezember- und Januarszenen wurden mit dem Zeitsprung in das Nebenplay verschoben. Szenen, in denen, auf Grund von Charakterlöschungen, nur noch ein Charakter oder keiner mehr vorhanden war ruhen nun im Archiv.

#2 MINI-PLOTS
Passend zum Zeitsprung haben wir uns an ein paar Jahreszeitenereignisse gesetzt und diese in einem Beitrag zusammengefasst. Den Link dazu findet ihr ansonsten auch oben beim Kalender. Der aktuelle Beitrag beschäftigt sich mit dem Frühling in New York und bringt mehrere kleine Events für die Feiertage mit, die ihr mit in euer Inplay einfließen lassen könnt. New York und Heaven Falls haben eigene kleine Feste verpasst bekommen und wir wünschen euch damit viel Spaß im Inplay! Egal ob Ostereiersuche im Zoo für Familien, Spring Break für die Studenten oder auch das Frühlingsfest für Groß und Klein in Heaven Falls... es gibt noch viel mehr zu entdecken! Anmeldungen sind für die Mini-Plots nicht erforderlich, aber sollte einer eurer Charaktere bei einer der Veranstaltungen eine größere Rolle übernehmen (Gewinner des New York Marathons oder Kinderbetreuung bei der Ostereiersuche usw.), dann sagt uns kurz bescheid und wir fügen diese Information an passender Stelle hinzu.

Neben den Mini-Plot zieht sich auch eine weitere Begebenheit durch das Inplay im Frühling. Der harte Winter und der eisige Blizzard haben ihre Spuren auf den Straßen von New York hinterlassen und für einige unschöne Schlaglöcher und Risse in den Straßen gesorgt. Es ist über den Frühling also immer wieder mit Straßensperren und Bauarbeiten zu rechnen. Das Verkehrschaos beeinflusst insbesondere die Autofahrer und den Busverkehr, weswegen viele auch auf die U-Bahn ausweichen, ist es hier auch noch etwas voller und kuschliger als sonst.

#3 HAUPTPLOT - GEISELNAHME & GALA IM MOUNT SINAI
Ebenfalls neu im Gepäck flattert mit dem Zeitsprung ein brandneuer Hauptplot in das Forum und macht es sich im Mount Sinai Krankenhaus gemütlich. Cool
Hier findet ihr alle nötigen Informationen für den 25. März 2016 an dem das Krankenhaus eine seiner dunkelsten Stunden durchleben wird. Neben der Spendengala, die an diesem besonderen Tag im Mount Sinai stattfindet und die reichsten der Reichen dort Geld sammeln und spenden lässt, läuft auf einer der Stationen auch ein verzweifelter Familienvater Amok und startet eine Geiselnahme.
Dieser Plot spricht also speziell unsere Einsatzkräfte der Polizei und Feuerwehr an, das Krankenhauspersonal, Patienten und Besucher des Krankenhauses, sowie alle Besucher und Mitarbeiter der Spendengala. Kurz um: dieser Plot ist für jedermann und wenn ihr gerne daran teilnehmen wollt und schon einen Postingpartner habt, könnt ihr auch direkt starten. Möchtet ihr einen zufälligen Postingpartner zugelost bekommen, habt ihr bis zum 15.07. Zeit euch im besagten Beitrag dafür anzumelden. Bitte bedenkt, dass es sich bei diesem Plot um ein moderiertes Geschehen handelt, in dem auch ein schießwütiger NPC namens Larry seine Fäden ziehen wird. Wir haben für die entsprechenden Teilnehmergruppen (Einsatzkräfte, Galagäste & Station) auch Ansprechpartner eingeteilt, an die ihr euch bei Fragen wenden könnt.

Und damit wären wir dann auch am Ende des News Beitrags angekommen. Wir wünschen euch viel Spaß beim Durchstöbern der Mini-Plots und hoffen auf eure Anmeldungen für den Plot. Wie einige eventuell auch schon bemerkt haben, ist die Teamseite mittlerweile aktualisiert. Ihr findet dort nun alle Mitglieder und deren Aufgabenbereiche. Joy

Mit den besten Grüßen Heart
Aya & die Teamies



RE: Breaking News - Damon London - 08.07.2019

08. Juli 2019
TEAMSITUATION
Liebe Grostadthelden und Kleinstadtabenteurer, Joy

aus gegebenen Anlass will ich den Newsbeitrag mal dazu nutzen, euch über unsere Situation nach der Teamverstärkung zu informieren. Erst mal der wohl naheliegendste Punkt, der sich auch für uns erst heute aufgeklärt hat: Hon hat momentan aus privaten Gründen - welche genau muss sie dann entscheiden, ob sie es zu gegebener Zeit preisgeben will - leider weder die Nerven, noch die Zeit hereinzuschauen. Sie möchte aber auch nicht unüberlegt eine Entscheidung in Hinsicht des Forums und allgemein RPGs treffen, weswegen wir sie erst mal abwesend gemeldet haben (wir nehmen uns heraus, diese im Zweifel zu verlängern). Ich hoffe, das könnt ihr in Hinsicht verstehen, dass sie Forenmitbegründerin und Boardmuddi ist. Das soll in keinem Fall heißen, dass das Bestehen des Boards auf der Kippe steht, sondern betrifft lediglich ihren Part hier. Auch ihr ist das Forum wichtig, war es immer, aber manchmal hat man einfach Phasen, wo man Dinge abwägen muss.

Auch bei dem Rest des Teams ist das RL gerade etwas turbolenter, aber wir versuchen das Schiff auf Kurs zu halten. Natürlich geht nicht immer alles sofort, aber wir versuchen wirklich unser Bestes. Bei manchen liegt es auch einfach daran, dass wir uns Gedanken um einige Charaktere machen, weil sich einige Faktoren unseres Lebens oder eben dem Forendaseins verändert haben. Diese Entscheidungen werden getroffen, aber bitte gebt uns diese Zeit, die wir euch im Zweifel auch für solche Gedankengänge geben würden. Ich glaube, es gibt viele, die auch schon davon profitiert haben, dass wir nicht immer allzu streng mit den Deadlines waren. In meinem Fall bezieht sich mein Away neben dem angegebenen RL übrigens darauf, dass ich jetzt drei Wochen am Stück eigentlich dauerhaft in den PMs Probleme bearbeitet, was nach außen natürlich immer gar nicht so ersichtlich ist, und dadurch meine Charas vollkommen vernachlässigt habe und ich mich eigentlich gern in diesen beiden Wochen wieder um diese kümmern würde. Soll keine Ausrede oder Rechtfertigung sein, aber manch einer fühlt sich ja wohler immer mal mitzubekommen, was eigentlich los bei uns ist.Blush

In dem Sinne möchte ich auch noch mal auf die Übersicht der Aways verweisen. Wenn ihr euch unsicher seid, wer von uns gerade inwiefern greifbar ist, schaut einfach hin und wieder mal dort rein. Außerdem heißt ein Vermerk dort nicht automatisch, dass wir nicht trotzdem regelmäßig reinschauen, teilweise dauern die Aufgaben nur etwas länger. Meist geben wir in der Beschreibung recht gut an, wie stark wir eingeschränkt sind.

Sollte jemand Wünsche oder Anliegen, etwas, was ihn stört, oder sonstiges haben, scheut euch bitte nicht davor, uns diese mitzuteilen. Nur kann es nicht der richtige Weg sein zu warten, bis das Faß zum Überlaufen gebracht wurde und dann alles auf einmal auf alle Beteiligten einprasselt. Manchmal bilden sich durch Abwarten einfach Meinungen, die so gar nicht stimmen und dadurch entstehen durchaus auch mal falsche Gerüchte. Kommunikation ist da wohl das beste Stichwort, wo sich alle beteiligten Seiten vielleicht mal Gedanken machen, ob es da alternativ bessere Wege für die Zukunft gibt. Zu weiteren Angelegenheiten, die gerade thematisiert wurden, wird bald ein weiterer Newsbeitrag kommen. Einige Punkte müssen wir nun natürlich aber auch erst mal unter uns besprechen, welchen Weg wir allgemein am sinnvollsten finden!

In dem Sinne hoffe ich, ihr seid gut in die Woche gekommen. Biggrin Liebe Grüße,
Ron im Namen der Gerechtigkeit des Teams.Aww