index
nach oben
Dieses Forum nutzt Cookies

Heather Dawson
Heather Dawson
Mein vollständiger Name lauter Heather Marylin Dawson, allerdings erwähne ich meinen Zweitnamen so gut wie nie und das aus einem triftigen Grund. Meine Mutter, die verschwunden ist als ich neun Jahre alt war, hieß so. Eine Mutter, die niemals auch nur ansatzweise wie eine Mutter gewesen ist. Kein Wunder also, dass ich einen Zweitnamen hasse und eigentlich zeigt es nur wie einfallslos meine Eltern gewesen sind, dass ich den Namen meiner Mutter als Zweitnamen bekommen habe. Wenn jemand meinen Namen abkürzen will, nennt er mich Heath, was für mich völlig in Ordnung ist.
22 Jahre
Geboren wurde ich am 02. September 1993 in New York, genauer gesagt in der Bronx. Ich war das fünfte Kind der insgesamt sieben Kinder der Familie Dawson. Wer nun denkt, dass wir der himmlischen Familie Konkurrenz machen hätten können, irrt sich gewaltig. Meine Eltern waren überfordert und kümmerten sich so gut wie gar nicht um uns. Stattdessen waren meine älteren Brüder Creed und Olivier mehr Eltern für mich als meine wirklichen Eltern. Ihnen verdanke ich wohl alles. Mittlerweile lebe ich seit drei Monaten wieder in der Bronx in meinem Elternhaus. Nach meiner Überdosis zog ich für einige Zeit nach Los Angeles, wo ich auch einen Entzug von meinem Drogenproblem gemacht habe und bin seitdem clean.
Stripperin Plus
Seit meiner Rückkehr arbeite ich in Heaven Falls im the Midnight Club als Stripperin. Allerdings tanze ich nicht nur an der Stange und zieh mich für Geld aus, sondern erfülle hinter verschlossenen Türen auch die Sehnsüchte der Männer. Böse Zungen würden behaupten, dass mich das zu einer Prostituierte macht und vermutlich stimmt das auch. Ich nenne es viel eher Stripperin Plus, was sich deutlich besser anhört. Besonders stolz bin ich auf meinen Job nicht, da es mir zeigt, dass ich, obwohl ich meine Mutter hasse, ihr ähnlicher bin als ich es will.
Single
An die wahre Liebe glaube ich nicht, ich denke, das ist ein Mythos erschaffen von der Filmindustrie. Ich war noch nie verliebt und habe nicht vor daran jemals etwas zu ändern, warum auch? Mal ehrlich sich zu verlieben bedeutet doch im Endeffekt sowieso nur verletzt und wieder verlassen zu werden und darauf kann ich verzichten. Ein Kind von Traurigkeit bin ich dennoch nicht und vielleicht finde ich ja einen Mann, der mir ein schönes Leben ermöglichen kann. Obwohl ich es wohl niemals zugeben würde, weder anderen noch mir selbst gegenüber sehne wohl auch ich mich danach wirklich geliebt zu werden und der mir das Gefühl von Sicherheit gibt. Etwas, das wohl niemals passieren wird, da ich vermutlich sowieso für niemanden gut genug bin.
You don't want to live that curse
about the user
Heather Dawson gehört seit 22.03.2022 zum Behind Closed Doors, verfasste bisher 21 Posts und 5 Threads und wurde (am) 24.11.2022, 03:17 zuletzt gesichtet. Der letzte Inplaybeitrag war am 24.11.2022, 03:17 in der Szene Tanz für mich.

Die Person hinter Heather Dawson feiert am 21.04.1989 Geburtstag und hört auf den Namen Nela.


Offline
about the character
Heather Dawson wohnt in der Bronx, New York City, ist 22 Jahre alt, arbeitet als Stripperin und gehört zur Unterschicht.

Für das Aussehen des Charakters stand Merritt Patterson Modell.

Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder bestimmt!
Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder bestimmt!
Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder bestimmt!